Jap. Dieses Anti-Schnarch-Kissen soll euch endlich WIRKLICH vor schnarchenden Partnern retten

Werbung

Wir alle kennen es. Und mit absoluuuuter Sicherheit verfluchen wir es auch alle gleichermaßen. Hörbar schnarchende Menschen in unmittelbarer Nähe. 😅 Ob der Partner im eigenen Bett, die Mitbewohner im Raum nebenan oder die Mitreisenden im Hostel-Mehrbettzimmer – um dieses schlafraubende Problem ist garantiert noch niemand herum gekommen. Und ganz unschuldig sind wir selbst vermutlich auch nicht immer.

Denn ganz ehrlich? Geräusche im Schlaf gehören wohl oder übel dazu. Spätestens dann, wenn sich eine fette Erkältung ankündigt. Doch was tun, wenn dieses Schnarchen und Röcheln so unangenehm wird, dass man selbst oder die anderen (je nachdem 😄) absolut nicht mehr zum Schlafen kommen?!

Aus dem Zimmer werfen ist wohl (leider) langfristig keine Option… Etwas Dauerhaftes muss also her! Und weil eiiinige von uns bei diesem Problemchen gleich selbst ein ganzes Liedchen röcheln singen können, haben wir uns mal auf die Suche nach dem besten aller Schnarch-Stopper gemacht. Und, tadaaaaa: Das Anti-Schnarch-Kissen von „Silentnight“ soll tatsächlich wahre Wunder bewirken. We’re soooo excited! (Obwohl diese Euphorie vermutlich auch vom Schlafmangel herrühren könnte… 😜)

Dieses Anti-Schnarch-Kissen verspricht uns seligen Schlaf:

Das Kissen hat einen orthopädisch geformten Kern aus Schaumstoff, der dafür sorgt, dass der Kopf in die richtige Position gebracht wird. So soll ein klares Atmen ermöglicht werden. Außerdem ist das Material laut Hersteller gut für Allergiker geeignet und auch für diejenigen bequem, die nicht an verstopften Atemwegen leiden.

Das ganze Geheimnis liegt nämlich wohl ganz einfach im Schaumstoffkern. Denn wenn die seitliche Schlafposition gefördert wird (bloß nicht auf dem Rücken liegen!!), bleiben die Atemwege über Nacht freier. Klingt nach den optimalen Voraussetzungen, oder? Dachte sich wohl auch die „British Snoring & Sleep Apnoea Association“ (also ein Verbund für Schnarch- und Atemprobleme), die ihre ganz eigene Testreihe durchführte und die Ergebnisse mithilfe einer App aufzeichnete.

Der sogenannte Score, also das Ergebnis der jeweiligen Nacht, setzt sich dabei aus den unterschiedlich langen und lauten Abschnitten des Schnarchens zusammen. Er sollte also im besten Fall so niedrig wie möglich sein, denn das bedeutet wenig bis gar kein aufgezeichnetes Schnarchen. Je höher der Score, desto länger sind die Passagen des lauten Schnarchens gewesen.

Die Testergebnisse versprechen demnach so einiges:

Mit Benutzung eines Standard-Kissens liegt das Schnarch-Ergebnis bei einem Wert von 150. Viele Passagen des Schnarchens (über einen Zeitraum von 7 Stunden) befinden sich dabei im hohen, bis sehr hohen Lautstärkenbereich.

Mit Benutzung des Anti-Schnarch-Kissens geht das Schnarch-Ergebnis auf den Wert 62 zurück. Die Lautstärke befindet sich in den 6 Stunden weniger häufig im sehr hohen Bereich. Die meiste Zeit (4 Stunden lang) ist sogar gar kein Schnarchen zu hören.

Sowohl das Volumen des Schnarchens als auch die Häufigkeit konnten mithilfe des Kissens um 50 % gesenkt werden. Heißt für uns? Unsere schnarchenden Bettnachbarn sind nicht nur weniger laut zu hören, sondern sägen insgesamt nicht mehr so viel.

Kein Wunder also, dass das Silentnight-Kissen von dem Verbund wärmstens weiterempfohlen wird. Natürlich ist dabei nach wie vor entscheidend, aus welchen Gründen geschnarcht wird. Das Kissen hilft vorrangig dann, wenn das Schnarchen durch die Rückenschlafposition oder eine allergische Reaktion auf das Standard-Kissen zurückzuführen ist.

Aber für diese beiden häufig vorkommenden Gründe? Verspricht es eine kleine Wunderwaffe zu sein. Wer jetzt am liebsten direkt losshoppen würden (via Amazon für 13 €), muss sich allerdings noch ein wenig gedulden. Denn (wie sollte es anders sein?!) dort ist es gerade restlos ausverkauft. Aber wir aktualisieren fleißig weiter die Seite – und wer als erstes den Kaufen-Button gedrückt bekommt, der schickt uns BITTE eine ausführliche Review… 😉

Na dann gute Nacht! 😜

Das wird dich auch interessieren

augenmaske-spacemask-mudigkeit
21. November 2018

Löst die „Spacemask“ tatsächlich unsere Einschlafprobleme?

einschlafen
4. September 2018
by Très Click

Innerhalb von Minuten einschlafen ist jetzt möglich! Eine Technik von Soldaten zeigt uns wie

Diese magische Lampe lässt Babys in MINUTEN einschlafen und zahlreiche Eltern sind schon jetzt begeistert
27. August 2018

Diese Lampe lässt Babys wohl in MINUTEN einschlafen und zahlreiche Eltern sind schon jetzt begeistert

In diesem Geister-Gefängnis spukt es und ihr könnt jetzt für eine Nacht dort schlafen
21. August 2018

In diesem Geister-Gefängnis spukt es und ihr könnt jetzt für eine Nacht dort schlafen

kissen_02
13. November 2017
by Très Click

Dieses Kissen brauchen alle Single Girls

Es gibt ein Einhorn-Wärmekissen.
9. November 2016

Unicorn-Lover aufgepasst: Dieses Wärmekissen ist perfekt für den Winteranfang

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X