Die One-Pot-Pasta: schneller als Miracoli (und besser!)

Pasta und Basta: Du hast Hunger und genau EINEN Topf. Okay, einen SAUBEREN Topf. Dann hat Amerikas Vorzeige-Hausfrau Martha Stewart genau das Richtige für dich!

Das Geniale: Man braucht nur EINEN Topf und nur EINEN Arbeitsschritt (deshalb auch One-Pot-Pasta) und sie ist in blitzschnellen 15 Minuten auf dem Tisch. Und in ca. zwei Minuten verputzt. Also Mädels, ran an den Herd! #Sätzedieichnieschreibenwollte

Folgende Zutaten werden für 2 Personen benötigt:

350 g Spaghetti
350 g Cocktailtomaten
1 Zwiebel
2 – 3 Knoblauchzehen
Meersalz, Pfeffer
1 Tl Oregano, getrocknet
950 ml Wasser
2 EL Olivenöl
frische Basilikumblätter

Cocktailtomaten halbieren. Basilikumblätter zerpflücken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob hacken. Alle Zutaten zusammen (!) in den Topf schmeißen. 15 Minuten kochen lassen – fertig!

Trés-Click-Tipp: Wer es gern etwas scharf mag (ihr kennt uns ja!), kann noch einen Teelöffel Chilliflocken mit in den Topf geben.

Mehr über: Rezept, Pasta, kochen

Das wird dich auch interessieren

serena_thumb
24. Mai 2022
by Très Click

Serena Goldenbaum erzählt, wie sie zu mehr Wohlbefinden und sich selbst gefunden hat

trockensex
23. Mai 2022
by Très Click

Trockensex ist lame? Von wegen! Mit diesen Tipps wird’s garantiert hot

vatertag-geschenke-thumb-2
23. Mai 2022

Ein Hoch auf alle Papis! Das sind die schönsten Vatertags-Geschenke zum DANKE-Sagen

thumbnailpastapink
25. Mai 2022

Pink Pasta: Diesen Sommer knallen unsere Nudeln farbenfroh!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X