Seit wann sieht Kesha denn so gut aus?

Kesha??? Bist du’s? Die Gin-spuckende, rülpsende, Glitzerkanonen-schwingende Auto Tune-Göre?

Wir mussten schon zwei Mal hingucken (und den Photocredit lesen), um die Sängerin auf der New York Fashion Week zu erkennen. Adrett frisiert (juchu, sie hat endlich ihren Kamm gefunden!), von Kopf bis Fuß (gut!) angezogen und mit elegantem Make Up posierte sie für die Fotografen. Ohne ihnen auch nur ein einziges Mal den Stinkefinger zu zeigen!

Wir wissen wirklich nicht, was in Kesha gefahren ist, nur so viel: Sie gefällt uns zum ersten Mal richtig gut!

So eine Dauer-Provokation ist ja auch mega-anstrengend, gut möglich, dass ihr das nach ihrem Rehab-Aufenthalt im letzten Jahr selbst klar geworden ist.

Und da sich die 27-Jährige das Image der prolligen Rüpel-Rockerin einst selbst ausgedacht hat, darf sie es jetzt auch gerne abstreifen, um was Neues auszuprobieren. Von uns gibt es zwei Daumen hoch!

KESHAS NEUER LOOK

Credit: Best Image, Kesha Instagram

Mehr über: Makeover, Kesha, NYFW
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X