Julia Kiener
18.05.2017 von Julia Kiener

Selena Gomez‘ neuestes Instagram-Bild beinhaltet eine wichtige Message

#BadLiar 5.18

A post shared by Selena Gomez (@selenagomez) on

Heute erscheint endlich Selena Gomez‘ lang ersehnte neue Single „Bad Liar“. Klar, dass da schon das Video und das Cover für die Platte aufgenommen wurden. Und Selena wär ja kein ordentlicher Instagram-Star, wenn sie nicht zumindest einen kleinen Sneak Peek dazu gepostet hätte.

Allerdings sticht ein klitzekleines Detail auf dem Bild ins Auge: Selenas linker Arm mit einem Krankenhaus-Armband um das Handgelenk. Wie die Fotografin der Strecke, Petra Collins, klarstellt, ist es kein Requisit, wie einige Fans vermutet haben. „Selena kam für diese Einstellung direkt aus dem Krankenhaus, wo sie wegen Lupus behandelt wurde“, antwortet sie auf den Instagram-Kommentar einer Userin, die vermutet es würde sich um eine Anspielung auf Selbstmord handeln (als Teil ihres neuen Videos).

In den USA, so berichtet die amerikanische Elle, bedeuten die verschiedenen Farben der Krankenhausbändchen etwas. Das gelbe „Risk“-Band bekommen Patienten, die ein höheres Risiko haben, hinzufallen. Dadurch ist das Personal gewarnt, dass sie diesen Patienten mehr Aufmerksamkeit schenken sollten und diese Personen Hilfe beim Laufen brauchen, damit sie nicht fallen.

Selena möchte damit hingegen eine starke Message aussenden und klarmachen, dass sie sich von ihrer Krankheit, die 2015 diagnostiziert wurde, nicht unterkriegen lässt und ihrem Leben und ihrer Arbeit weiterhin nachgeht.

Daumen hoch für so viel Power, die auch vielen anderen Mädchen und Jungen mit einem ähnlichen Schicksal Mut macht.

Mehr über: Selena Gomez, Message, neuer song, neue Single
Credits: Instagram.com/selenagomez
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.