SEXTALK – Wir haben Männer und Frauen nach ihren aufregendsten Rollenspielen gefragt

Illustration von Carina Holtz

Manche Dinge im Leben reißen einfach nicht ab. Als hätte ich nicht schon 1215 Freitage in meinem Leben erlebt (ja, ich hab das ausgerechnet), freu ich mich einfach jede Woche erneut. Aber so richtig lebenswert wurden meine Freitage erst, seitdem wir den Sextalk ins Leben gerufen haben *gets sentimental, blames it on the period*. Doppelter Grund zur Freude also heute, denn hier kommt eine neue Ausgabe eures Lieblingsformates. 🤗 Mittlerweile reagiert ihr schneller auf meine Aufrufe, beim Sextalk teilzunehmen, als man überhaupt Sex sagen kann.

Diese Woche gab’s aber eine Premiere: Denn so ziemlich zum allersten Mal hagelte es recht viele Antworten wie „uh, sorry, da kann ich leider nichts zu beitragen, hab ich noch nie erlebt“. Überrascht hat’s mich nicht, denn das Thema der Woche ist eindeutig einzuordnen in die Kategorie Special Interest. Es geht um Rollenspiele. Und zwar (hoffentlich) keine á la „Warum liegt hier eigentlich Stroh?“, „Warum hast du eine Maske auf?“ (oh Gott ey, ich werd mit der Frage im Kopf, wer sich diesen Plot ausgedacht hat, ins Grab gehen). Ich wurde selbstverständlich trotzdem fündig.

Auf Pornoseiten ist das „Roleplay“ eines der beliebtesten Kategorien, aber wie sieht’s in der Realität aus? Wie oft kommen die Handschellen des Fake-Polizisten und das Stethoskop der klassischen Krankenschwester wirklich zum Einsatz? 👩‍⚕️ Finden wir’s heraus!

Gynäkologe, Polizist, Pilot und Co. – eure Roleplay Stories

Frau: „Nicht so klassisch, aber doch eben eine Rolle, die ich spielen sollte: die Domina! Hierbei trug ich zwar keine direkte Uniform, aber ganz klar war die Aufforderung von meinem Partner, im extra angemieteten Hotelzimmer „Agent Provocateur“ zu präsentieren. Dort durfte ich dann noch mit Peitsche und Co. die Rolle vervollständigen. Das war sein Wunsch, der mir dann aber doch gefiel und auch echt Abwechslung in unser Sexleben brachte. Zuvor war davon noch nie die Rede gewesen und wir hatten eben „klassischen“ Sex. Wir hatten sogar ein Codewort vereinbart.“ – Spontaner Gedanke: Wie nice ist es, wenn man den angestauten Alltagsfrust auf seinen Freund einfach unter dem Rollenspiel „Domina“ tarnen kann?! Life hack!

Frau: „Nun ja, mein Freund ist tatsächlich Polizist… 😜“ – Und alle erblassen jetzt vor Neid…

Mann: „Ich war der Masseur, sie meine „Kundin“. Wir haben Massageöl gekauft, sind dann zu mir gefahren, haben Handtücher auf dem Bett ausgebreitet und ich bat sie, sich auszuziehen, natürlich nur bis auf den Slip, haha. Dann habe ich sie komplett eingeölt und gaaanz, ganz lange massiert. Anfangs mussten wir lachen, aber dann waren wir schnell in unseren Rollen. Irgendwann drückte mein Penis langsam aber sicher an ihr Hinterteil und meine Hand glitt in ihr Höschen. Wir zögerten das ganze Vorspiel (wortwörtlich) ungefähr eine Stunde lang raus, bis wir schließlich Sex hatten und der war mega geil. Wir hatten aber auch einige Gin Tonic drin.“ – Wer massiert mich jetzt?

Frau: „Ich habe noch nie ein Rollenspiel ausprobiert, ich glaube, ich könnte mich dabei selbst nicht richtig ernst nehmen und mich fallen lassen, wenn ich jemanden spielen würde. Allerdings stehe ich total auf Männer in Uniformen (Polizisten, Soldaten, etc.), also kann ich mir gut vorstellen, das in Zukunft mal auszuprobieren.“

Mann: „Die klassischen Rollenspielchen wie Krankenschwester oder Dienstmädchen erlebte ich tatsächlich bereits. Es gab aber auch „Rollenspiele“ im echten Leben. 😌 Ich hatte Sex mit der Bürokauffrau bei der Arbeit im Büro und mit der Nachhilfelehrerin im Klassenzimmer. Das war eines der geilsten Male. Ich bin aber auch ein Fan davon, wenn ich eine Frau dominieren kann und sie mein Sub spielt.“ – Ich bete zu Gott, dass du volljährig warst. 

Frau: „Mein Freund und ich stehen auf das Gynäkologen-Rollenspiel. Er ist der Arzt und ich die Patientin, die sich von ihm untersuchen lässt… sehr genau untersuchen lässt. Wir haben sogar extra ein paar medizinische Sextoys speziell für dieses Spiel besorgt und benutzen sie so gut wie immer. Das Krasseste war, als er er einmal eine Urinprobe von mir haben wollte, ich mit ihm, dem Gynäkologen, auf die Toilette und er den Urin dann „getestet“ hat. Aka er hat ihn getrunken. Für uns beide war das sehr erregend. In gewisser Weise nicht sehr krass, aber halt auch mal was anderes“ – In gewisser Weise nicht sehr krass, neeeee, ich pinkel auch immer Männern in den Mund. Aber jokes aside, ihr seid krass – gönnt euch!

 

Das Beste kommt zum Schluss…

Frau: „Mein letztes Rollenspiel war tatsächlich auch das Erste. Mein Freund und ich wollten mal was Neues ausprobieren – gesagt, getan. Ich sollte die “heiße Polizistin” spielen und er den “bösen Jungen”, der zu schnell gefahren ist. Wir hatten also schon eine Story im Kopf und einen Ort, wo wir das Ganze durchspielen konnten. Wir sind also irgendwo in einen Wald gefahren und fingen an. Wir mussten die ganze Zeit lachen, weil wir uns gegenseitig überhaupt nicht ernst nehmen konnten und zum Schluss kam tatsächlich die Polizei, weil sich der Förster beschwert hat, dass da ein Auto in seinem Wald steht. 😂 Ich lag gefesselt auf der Rückbank und wurde von zwei Taschenlampen und vier Augen schief angeschaut. Mein Freund hat sich sofort angezogen und ist ohne viel zu sagen einfach losgefahren. Das war so ungefähr das peinlichste, was mir jemals passiert ist! Selbst die beiden Polizisten mussten lachen. 😂“ – I. cannot. 😂😭😂

________

Schönes Wochenende, ihr coolen Menschen! 🚀 Übrigens, sollte eine*r von euch einen fancy Fetisch haben, seid ihr mehr als willkommen, euch bei uns zu melden (via Insta DM)… dann führe ich mal einen ganz persönlichen Sextalk mit euch. 😉

Credits: Giphy

Das wird dich auch interessieren

sextalk-thumb
16. Juli 2019

SEXTALK – Männer und Frauen verraten uns die krassesten Orte, an denen sie je Sex hatten

sextalk
2. April 2019

SEXTALK – Wir haben Männer gefragt: Was macht eine Frau beim Sex für euch unwiderstehlich?

giphy-1
22. Februar 2019

SEXTALK – Wir haben Männer UND Frauen gefragt: Ist Küssen nach dem Kommen im Mund Turn-On oder Turn-Off?

blooowjob_360
1. Februar 2019

SEXTALK – Wir haben Männer gefragt: Was macht für euch den perfekten Blowjob aus?

thumbsextalk11
11. Januar 2019

SEXTALK – Wir haben Männer gefragt: Glatt, getrimmt oder buschig? Wie mögt ihr weibliche Intimbehaarung am liebsten?

analthumb
21. Dezember 2018

SEXTALK – Wir haben Männern nur ein Wort gesagt: ANALSEX!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X