Mehr Mut zum Sextoy, Männer! Mit diesem Spielzeug macht das Masturbieren noch mehr Spaß

Werbung 

Die Chancen stehen hoch, dass jede Frau in ihrem Dschungel an Schränken und Kommoden diese eine Schublade hat. Diese eine Schublade, die einen Ehrenplatz einnimmt, und immer, wenn man sie öffnet, singen ein paar Engelein. In ihr befindet sich ein Sammelsurium an Toys für jede Gelegenheit: Eins, wenns schnell gehen muss, eins für den Carry On auf Reisen (hopefully soon😭), eins für die Badewanne, eins für vaginale Orgasmen, eins für klitorale, eins für anale…. The list goes on. Dass Frauen bei der Masturbation gut und gerne mal mit einem Sexspielzeug aushelfen, ist mittlerweile in allen Köpfen angekommen. Jedes Bedürfnis wird mit dem passenden Match befriedigt – egal ob bei der Solo-Action oder als Add-on mit dem Partner. Schreibe ich meiner Freundin „Ich war heute auf Eis.de shoppen“, kommt definitiv eine Antwort à la „Uhhh, zeig her 🔥“ zurück.

Würden Männer genau so beiläufig aber ihrem Buddy sagen „Bro, ich hab mir ’ne neue Taschenmuschi gegönnt?“ Hm. Und wenn wir bei den Herren der Schöpfung nach dieser oben genannten Schublade suchen, nun, dann mit hoher Wahrscheinlichkeit auch vergebens. Es erhärtet sich also der Anschein, als sei die Benutzung von Masturbatoren, Prostata-Vibratoren bei Männern und Co. noch immer eine eher „verpönte“ Angelegenheit. Aber woran liegt das?

Im Rahmen einer von Eis.de veranstalteten Zoom-Masterclass rund um Orgasmen und Selbstbefriedigung mit der New Yorker Expertin Megwyn White, an der wir teilnahmen, hat sie folgende Vermutung angestellt: „Ich denke das hat psychologische und gesellschaftliche Hintergründe. Bedenken wir alleine schon, dass Männer oft eifersüchtig sind, wenn eine Frau Spielzeug verwendet, weil sie dadurch denken könnten, sie seien nicht genug. Ihnen wurde eingetrichtert, dass sie für unsere sexuelle Erfüllung verantwortlich sind – so langsam verstehen aber alle, dass alleine wir selbst in der Verantwortung der eigenen Sexualität stehen, egal ob mit oder ohne Partner. Männer sind meiner Meinung nach leider gesellschaftlich stärker unterdrückt, wenn es um Sex geht, wir sehen es aber nicht. Dabei erlauben wir als Gesellschaft ihnen nicht, offen über Emotionen zu sprechen, und deshalb ist das mit de Sexspielzeug vermutlich auch so eine Sache. Man könnte denken „Oh wow, der braucht also Hilfe bei Masturbieren, wie unmännlich“ oder etwas dergleichen. Deshalb ist es wirklich noch eher ein Tabuthema für viele.“ 

Ugh, wir finden das weder cool noch fair! Gut, man muss natürlich etwas überspitzt sagen, dass an der Aussage „ein Penis kommt bei nur einem Knopfdruck, bei einer Vagina muss man hingegen ein ganzes Cockpit bedienen“ schon teilweise etwas Wahres dran ist. Die Komplexität des weiblichen Geschlechtsorgans bringt definitiv auch eine erhöhte Komplexität in Sachen richtiger Bedienung mit sich. Das heißt im Umkehrschluss aber trotzdem nicht, dass man den Penis eines Mannes einfach nur berühren muss und damit schon eine Explosion hervorruft.

Und daher finden wir: Mehr Mut zum Sextoy, Jungs! Auch ihr habt es verdient, euch spielerisch auszuprobieren, wenn ihr masturbiert. Wir wären nicht wir, wenn wir da nicht auch schon einen ganz konkreten Tipp hätten. 🤗

Den „Satisfyer Men Heat Vibration“ müsst ihr ausprobieren 🔥

Weil der Satisfyer mittlerweile als Ferrari unter den Toys bekannt ist und Millionen von Frauen als Bestseller-Hit rund um den Globus herrliche Orgasmen beschert, soll natürlich auch der Mann nicht zu kurz kommen.

Dieser Masturbator ist ein richtiges Multitalent: Medizinisches Softsilikon vermittelt ein angenehmes Gefühl auf der Haut, dass so nah wie möglich an das „Original“ rankommt. Es lassen sich zwischen 11 Vibrationsmustern und -stufen aussuchen und außerdem hat das Toy eine innovative und anregende Wärmefunktion, sodass es sich bis zu 40 Grad Celsius erhitzen lässt. Wenn man also grade mittendrin steckt (literally, ha!) und die Augen schließt, hat man blitzschnell vergessen, dass man es hier mit einem Toy zutun hat. 😏 Die breite Öffnung des Satisfyers erlaubt außerdem, auch schon mit nicht erigiertem Penis einzudringen – perfekt also, um sich erstmal anzuheizen oder auch, um das Gefühl nach der Ejakulation noch weiter auszureizen. Ein weiteres Bonus: Das Spielzeug ist wasserdicht und eignet sich somit auch für die Dusche oder Badewanne. Es liegt super in der Hand, sieht edel aus und lässt sich umweltfreundlich dank Akku über ein USB-Magnetkabel easy aufladen.

I mean, boys, braucht’s noch mehr schlagfertige Argumente für eine Spritztour der etwas anderen Art? 😜 Für gerade nur 39,99 € könnt ihr den Satisfyer Men Heat Vibration auf Eis.de hier bestellen.

Hier noch ein paar weitere… Anregungen 😜

Übrigens, da gibt es doch noch etwas, das uns hoffnungsvoll stimmt: Laut einer Erhebung auf Statista gaben 2019 44 % der befragten Männer an, Spielzeuge zu benutzen – bereits 16 % mehr als im Vorjahr, Tendenz steigend. 🤗 Das hört man doch gerne! Hoffentlich steigen die Prozente nach diesem Artikel auch noch fleißig weiter an. Bis dahin verbleiben wir mal mit zwei ganz simplen Worten: Viel Spaß! 🔥

Das wird dich auch interessieren

stars-wars-sexspielzeug
14. Februar 2020
by Très Click

Es sexistiert „Star Wars“-Sextoys und wir spüren die Macht in uns

venus2019recapthumb
22. Oktober 2019

Live-Sex, nackte Haut und Sextoys, wohin das Auge reicht – mein Recap der größten Erotikmesse der Welt

Spioniert dich dein Sextoy aus?
17. Oktober 2019

Spioniert dich dein Sextoy aus?

Wenn darauf nicht alle Girls gewartet haben: ein Sextoy mit dem Gesicht des Liebsten
9. August 2019
by Très Click

Wenn darauf nicht alle Girls gewartet haben: ein Sextoy mit dem Gesicht deines Liebsten

giphy
19. Juni 2019

Ich habe dieses Sextoy getestet – und brauche nie wieder einen Mann

Der Winter ist gekommen – und du nicht? Dann brauchst du wohl diese „Game of Thrones“-Sextoys
7. Mai 2019

Der Winter ist gekommen – und du nicht? Dann sind diese „Game of Thrones“-Sextoys doch die Lösung

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X