Mit diesem Make-up-Schwamm verschwendet ihr nie wieder unnötig Make-up

Wenn wir uns morgens schminken, verteilen wir das Make-up in der Regel nicht nur fleißig auf unserem Gesicht, sondern auch in unserem Make-up-Schwamm. Und das ärgert uns natürlich, schließlich ist das kostbare hautfarbene Gold teuer und hat nichts in unserem Schwamm zu suchen. Das Problem kennen offenbar auch die Erfinder des ersten Make-up-Schwamms, der kein Make-up mehr aufsaugt.

Der „Silisponge“ von Molly Cosmetics erinnert ein wenig an eine Silikon-Schuheinlegesohle, scheint aber unsere kostbare Foundation lediglich zu verteilen und nicht mehr zu verschwenden. Noch dazu ist die (lästige) Reinigung ganz easy. Klar, es muss einfach die Oberfläche abgewaschen werden.

Und mit nur 9 Euro ist der „Silisponge“ auch ein echtes Schnäppchen. Einziges Manko: Eine Silikonallergie sollte man besser nicht haben. Hier könnt ihr ihn vorbestellen.

Und so funktioniert der „Silisponge“ von Molly Cosmetics

Das wird dich auch interessieren

handpflege-corona
23. März 2020
by Très Click

Sauber, aber soft: So pflegst du deine Hände jetzt richtig

kuh
26. März 2020

Ich habe das kabellose Dyson Glätteisen getestet und habe nicht geahnt wie g*** es ist

alice
20. März 2020

Geschützt: Das sind die sechs Frühlings-Beauty-Produkte, die alle Insta-Girls jetzt online shoppen

corona-beauty-break
19. März 2020
by Très Click

Bleib‘ cool in der Beauty Break! Es sich selber machen ist keine Lösung

_ult_thumb
26. März 2020

Ultherapy: Ich habe mit 35 das Mini-Facelift ausprobiert

whirlpool-aldi
27. März 2020
by Très Click

Genau diesen Whirlpool brauchen wir jetzt bitte sofort in unserer Quarantäne

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X