So bekommst du eine persönliche Nachricht von deinen liebsten GNTM-Girls

Wer spendet, der tut nicht nur anderen etwas Gutes, sondern macht sich auch selbst eine große Freude. Denn nichts ist schöner als anderen Menschen zu helfen. Damit füllen wir nicht nur unser Karma-Konto auf, sondern auch das guter Projekte und Organisationen.

Anlässlich des Red Nose Days 2017, der jährlich in Deutschland von ProSieben initiiert wird, können wir ab heute auch wieder fleißig spenden und uns für Not leidende Kinder in Deutschland und der ganzen Welt einsetzen. Getreu dem Motto „Tut was Verrücktes und spendet Geld“, überrascht das Startup Greetzly Spender und Spenderinnen bis zum 30. Juni mit einer besonderen Aktion. Als Dankeschön für jede Spende ab 25 Euro erhält man eine persönliche Videobotschaft von seinem Lieblingsstar.

Man kann Fragen stellen, sich einen persönlichen Gruß wünschen oder auch Geburtstagswünsche anfordern. Auf www.rednoseplay.com kann ab sofort fleißig gespendet werden, den Videogruß gibt es dann zwei Wochen später per Mail. Unter den prominenten Untertützern und Unterstützerinnen sind neben Moderator Elton, Fußballspieler Roman Weidenfeller und Model Cathy Hummels auch die GNTM-Girls Céline und Serlina. Insgesamt machen 70 Persönlichkeiten aus Entertainment, Musik und Sport mit.

Die Erlöse der Aktion gehen direkt an den RED NOSE DAY e.V., der in diesem Jahr erneut die ARCHE unterstützt. In Herne soll mit den Spenden ein neuer Standort eröffnet werden. Die Anlaufstelle soll sozial benachteiligten Kindern eine Möglichkeit der Freizeitgestaltung bieten und versorgt sie mit warmen Mahlzeiten und einer Hausaufgabenhilfe.

Also, los Leute: Spendet schnell und erhaltet schon bald Post von eurem Idol. So eine tolle Aktion!

GNTM-Céline ruft Euch zum Spenden auf!

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.