So bekommt ihr vollere Lippen OHNE zum Beauty-Doc zu rennen

Kennt ihr das auch? Gefühlt ALLE Mädels in eurem Freundeskreis haben wunderschöne, volle Lippen, nur ihr einfach mal überhaupt nicht? Dann können wir euch beruhigen: Nein, ihr braucht nicht Unmengen an Geld für Hyaluronsäure & Co. ausgeben (NO!), denn es gibt den einen oder anderen Trick, mit dem ihr eure schmalen Lippen etwas voller schummeln könnt.

Wie? Na, ganz einfach. Dank Byrdie wissen wir von den Kosmetikexpertinnen Julien Rol und Hannah Martin, mit welchen Tricks ihr euch vollere Lippen zaubern könnt, und zwar ganz ohne irgendwelche unnatürlichen Hilfsmittel. Wetten, ihr habt die meisten Produkte eh schon in eurer Kosmetiktasche??

5 Tipps & Tricks für optisch vollere Lippen

1. Einen Lipliner benutzen

So ziemliches jedes Girl hat wohl einen Lipliner in ihrer Kosmetiktasche. Und auch wenn ihr nicht glaubt, dass es eure Lippen voller macht: Glaubt uns, es funktioniert. Der Trick ist, minimal über eure Lippen-Kontur hinaus zu malen, so dass ihr einfach einen Teil eurer Haut um eure Lippen herum mit anmalt. Achtet dabei aber darauf, dass ihr trotzdem eurer Lippenform treu bleibt.

2. Zwei Lippenstifte übereinander auftragen

Ihr dürft euch immer von eurem Boyfriend anhören, dass eure Lippenstifte alle gleich aussehen? 1. Die haben einfach KEINE Ahnung. ? 2. Freut euch, denn GENAU DAS kann euch jetzt dabei helfen, eure Lippen größer und voller aussehen zu lassen: Alles was ihr tun müsst, ist zwei verschiedene Lippenstifte übereinander aufzutragen. Wichtig: Die Farben sollten sich von den Nuance her ähneln, z.B. zwei Nude-Töne, Rosé-Töne etc.), und: achtet darauf, dass der eine Lippenstift heller ist als der andere. Der helle muss eher innen aufgetragen werden und der dunklere eher an den Lippenrändern.

3. Concealer UND Highlighter benutzen

Um euren Lippen den gewissen Kick zu verpassen, solltet ihr sowohl Highlighter als auch Concealer benutzen. Ja, ihr habt richtig gelesen. Tragt den Concealer einfach rund herum um euren gesamten Lippenrand und auf das Lippenherz (Amorbogen eurer Lippe) auf. Jetzt müsst ihr nur noch den Highlighter über dem Lippenherz und auf der gesamten oberen Lippenkante auftragen und et voilà: Eure Oberlippe wirkt sofort viel voller.

4. Alles glatt laufen lassen

Damit eure Lippen so glatt wie möglich aussehen, solltet ihr bevor ich schlafen geht all die überflüssigen Hautschüppchen von euren Lippen entfernen, beispielsweise mit einem Lip Scrub. Damit schafft ihr die perfekte Grundlage, um Lippenstift auftragen zu können, ohne dass eure Lippen in Fetzen hängen ?

5. Lipgloss auftragen

Und der letzte Tipp für richtig volle Lippen? Lipgloss, Lipgloss und nochmal Lipgloss!? Der ist ja nach dem Hype um mega matte Lipsticks zum Glück auch wieder in. Das Schimmern des flüssigen Lipglosses lässt eure Lippen sofort größer und voluminöser wirken. Das kriegen wir hin!??

Müssen wir sofort ausprobieren!

Credits: Giphy, nstagram.com/kyliejenner

Das wird dich auch interessieren

duefte-besondere-orte
22. Mai 2020
by Très Click

WC, Bettwäsche und Co. – Mit diesen Düften bekommst du überall das richtige Flair

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X