Lisa Marie Knitter
16.06.2017 von Lisa Marie Knitter

So haben wir unsere liebsten Superheldinnen noch nie gesehen

Das amerikanische Unterwäsche-Label Curvy Kate hat sich mal Gedanken gemacht, wie Superheldinnen aussehen könnten. So ganz ohne Einheits-Körperideal, trainierte Oberarme und Super-Taille. Und dabei ist es nicht das Ziel der Illustratoren, Körperbilder auszuschließen, sondern zu zeigen, dass wirklich jede von uns eine Superheldin sein kann. Denn es geht um Diversität.

Da haben wir zum Beispiel Wonder Woman als kurvige Amazone, eine sportliche Cat Woman mit dunkler Hautfarbe und Storm, die eine Beinprothese trägt. Denn mal ehrlich, Mädels: Es ist nicht allein euer Körper, der euch super macht. Ihr seid eure eigene Superkraft!

Ps: Danke an Stylebook, für den Hinweis zu diesem tollen Projekt!

Seht hier die schönen Bilder der Superheldinnen

Mehr über: curvy, Superheldinnen, Bodypositive, Wonder Woman, Diversität, Bat Woman, Super Woman, Cat Woman
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Bachelorette-Kandidat Sebastian Fobe spricht im Interview über seinen Korb von Jessica Paszka.
24. Juli 2017

Ladyyyys, Bachelorette-Sebastian ist noch zu haben!!!!

thumb
24. Juli 2017

Ab jetzt wollen wir nur noch in Eulen-Hütten schlafen!

tres-click-wein-marmelade-drunk-jelly
18. Juli 2017

Warum sind wir nicht schon eher auf die Idee gekommen, Wein-Marmelade zu kochen?!

tres-click-freunde-lachen
23. Juli 2017

Studie beweist: Wir alle haben mindestens einen Freund, den wir nicht ausstehen können

Erfahre als Erste, wenn Ryan Gosling wieder Single ist!

Nein danke, Ryan interessiert mich nicht
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.