Alex Springer
30.06.2017 von Alex Springer

So ist es seiner besten Freundin ihren dringendsten Wunsch zu erfüllen

artikel

Als wir euch vor zwei Wochen zusammen mit PayPal gebeten haben, uns unter dem #duhastesverdient zu sagen, warum eure beste Freundin es verdient hat, dass ihr allerdringendster Wunsch erfüllt wird, hatten wir mit vielen Kommentaren auf Facebook gerechnet. Aber, dass es soooo viele sein würden, hätten wir nicht gedacht. Und auch nicht, dass sie so emotional und liebevoll sein würden.

Darunter die Gewinnerin auszusuchen, war alles andere als leicht und hat uns einige Stunden und schlaflose Nächte (okay, unserer Glücksfee) gekostet. Und dann hat sie sich für Kathrin und ihre BFF Kyra entschieden:

Im Namen von Kathrin haben wir dann die 250 Euro auf Kyras PayPal-Konto gesendet. Dafür haben wir einfach die PayPal-App geöffnet, die Funktion „Geld senden“ ausgewählt, die bei PayPal hinterlegte E-Mail-Adresse von Kyra eingegeben, den Betrag bestätigt und schon ist das Geld auf ihrem PayPal-Konto gelandet. Und jetzt sind wir natürlich neugierig, was danach passiert ist. Ehrensache, dass wir mit den beiden über dieses coole Erlebnis gesprochen haben:

Très Click: Kathrin – Viola, sag uns doch noch mal ganz kurz, warum du bei dem Gewinnspiel mitgemacht hast!

Kathrin: Weil ich nichts lieber tun würde, als Kyra alles zu erfüllen, was sie sich schon immer gewünscht hat.

Très Click: Kathrin & Kyra, wie lange kennt ihr euch schon und wie lange seid ihr schon BFFs?

Kathrin: Oh Gott, wie lange wir uns schon kennen? Da fragst du was. Ich glaube mein FSJ hab ich 2011 gemacht. Da haben wir uns kennen und lieben gelernt. Das sind dann mittlerweile auch schon 6 Jahre voller Höhen und Tiefen. Obwohl, gekannt haben wir uns vorher schon, wir gingen auf dieselbe Schule, konnten uns aber gar nicht leiden. Die besten Freundschaften entstehen nun mal dann, wenn man es am wenigsten erwartet.

Kyra: Ja, stimmt. Wir mochten uns am Anfang gar nicht. Doch dann am 15.8.2011 haben wir durch Zufall mit demselben FSJ angefangen. Dann waren wir zusammen auf einem Seminar und da hat es gefunkt. Wir hatten das einzige Doppelzimmer und haben sofort gemerkt, dass wir ein gutes Team sind und auch lange bleiben werden. So wurden wir dann beste Freundinnen.

Très Click: Was macht eure Freundschaft so besonders?

Kyra: Unsere Freundschaft ist einzigartig, weil wir beide so super individuell sind. Wir kommen aus ganz unterschiedlichen Familien, haben unterschiedliche Hobbies, haben unterschiedliche Vorstellungen vom Leben und zum Glück auch von Männern (lacht). Wir sind so wie Feuer und Wasser, aber doch ergänzen wir uns super gut. Wir sind immer für die anderen da, egal wie blöd er grade mal ist. Vor gar nicht allzu langer Zeit hatten wir bestimmt vier Monate keinen Kontakt und als wir uns dann gesehen haben war es wie immer! Ich würde behaupten, wir sind nicht nur Freundinnen, oder beste Freundinnen, ich behaupte, ich habe in Kathrin meine Seelenverwandte gefunden. Ich fühle mich bei ihr zu Hause genauso wohl, wie bei mir und andersrum ist es genauso. Auch wenn wir so unterschiedlich sind, sind wir doch so gleich. Ich rede mich grad um Kopf und Kragen, weil ich eigentlich selbst nicht verstehen kann, warum Kathrin mir so viel bedeutet und der wichtigste Mensch in meinem Leben ist. Ich liebe sie einfach über alles!

Kathrin: Ich habe keine Erfolgsstrategie für eine beste Freundschaft und diese Frage ist wirklich schwer für mich zu beantworten. Es geht sicher viel über „leben und leben“ lassen und trotzdem einen gemeinsamen Mittelpunkt im Leben zu haben. Wir sind vom Grundgedanken gleich, vertreten die selbe Meinung und vermitteln dieselben Werte. Wir ergänzen uns einfach perfekt gegenseitig.

Très Click: Kathrin, wie war es für dich Kyra zu sagen, dass du für sie gewonnen hast? Wie war Kyras Reaktion?

Kathrin: Das war ein unbeschreibliches Gefühl der Freude, einfach mal was zurückzugeben für all das, was sie schon für mich getan hat. Kyra hat sogar extra das Klassenzimmer verlassen, sie muss wohl gespürt haben, dass diese WhatsApp-Nachricht etwas ganz Besonderes beinhaltet. Und ich glaube wirklich, sie dachte am Anfang ich will sie verarschen.

Très Click: Kyra, was hast du gedacht, als Kathrin dir Bescheid gesagt hat?

Kyra: Ja, das dachte ich echt! Trotzdem habe ich mich sehr über den Text gefreut und hatte etwas Pipi in den Augen. Ich saß grad im Unterricht, als Kathrin mir eine Sprachnachricht geschickt hat, parallel hat sie mir bei Facebook geschrieben, so dass ich einfach aufgestanden bin und mir draußen die Nachricht angehört habe. Ich konnte es kaum fassen und war einfach überglücklich!

Très Click: Kyra, was machst du mit dem Geld?

Kyra: Was ich mit dem Geld mache? Gute Frage! Ich werde mich erst mal mit Kathrin zusammensetzen und dann werden wir gemeinsam schauen, was für Erholungsangebote es gibt, aber mir ist ganz wichtig, dass Kathrin mit dabei ist. Für mich steht fest, dass wir zusammen gewonnen haben, also werden wir es zusammen genießen.

Très Click: Kathrin, was würdest du Kyra gerne sagen? Und Kyra, was würdest du Kathrin gerne sagen?

Kathrin: Danke, für alles was du jemals für mich getan hast. Dass du immer für mich da warst und unerschütterlich an meiner Seite gestanden hast. Du bist mein Fels in der Brandung und das Beste, was mir passieren konnte. Danke, dass du mich so sein lässt, wie ich nun mal bin, mich nicht verändern willst und mir All meine Eskapaden verzeihst. Mich wirst du nicht mehr los (du weißt einfach auch viel zu viel!) Wenn du ein Mann wärst, würde ich dich vom Fleck weg heiraten. Ich liebe dich!

Kyra: Ich glaube, wenn ich jetzt alles sage, was ich gern sagen würde, wäre etwas zu viel. Am wichtigsten ist mir einfach DANKE! Nicht danke für den Gewinn, nein. Danke für die Freundschaft. Danke für die Aufrichtigkeit. Danke für den Respekt. Danke für das Anerkennen meiner Macken. Danke für die Aufopferung für mich. Danke für die Aufopferung für meine Familie. Danke für all die schönen Momente. Danke für das offene Ohr, welches sie immer für mich hat. Danke für die Kuscheleinheiten, wenn ich sie mal wieder brauche. Danke für die wahren Worte, wenn ich mal wieder durchdrehe. Danke für die Wärme und Liebe, die sie mir gibt. Danke, dass sie mich so akzeptiert, wie ich bin. Danke für diese tolle Freundschaft, die ein Leben lang hält! Danke, Danke, Danke!

Mehr über: BFF, Wunsch, PayPal
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Erfahre als Erste, wenn Ryan Gosling wieder Single ist!

Nein danke, Ryan interessiert mich nicht
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.