Très Click
21.09.2015 von Très Click

So machen wir Hochzeitsfotos 2.0

Mädels!!! Warum viel Geld für einen Hochzeitsfotografen ausgeben? Es gibt noch eine günstigere und schönere Möglichkeit. Wirklich!

Hochzeitsfotos sind wohl eine der schönsten Erinnerungen überhaupt. Jedes einzelne Bild weckt viele Erinnerungen. Kein Wunder, dass man sich diese tollen Werke wieder und wieder anschauen will. Jetzt gibt es aber eine wunderbare Idee, wie man seinen großen Tag noch schöner dokumentieren kann.

Die Antwort lautet: Einfach selber Fotos machen! Das zeigt uns Fotografin Liisa Luts mit einer tollen Fotostrecke. Die Estländerin hält den großen Tag von sich und ihrem Mann Henno Luts selbst fest. Unglaublich, wie persönlich und gefühlvoll diese Fotos wirken. Das bekommen wir bestimmt genau so schön wie Profi-Fotografin Lisa hin, denn schließlich sind wir bei unserer eigenen Hochzeit auch der Oberprofi.

BIG LOVE für diese Inspiration!

 

 

Credit: twitter.com/udaqueness

Das wird dich auch interessieren

Friends-Baby-Foto
27. März 2020
by Très Click

Diese Fotografin verkleidet Neugeborene als Friends-Charaktere

elefant
30. März 2020
by Très Click

Ihr habt Dokus à la „Unser Planet“ verschlungen? Dann braucht ihr jetzt definitiv Disney+

house
30. März 2020
by Très Click

So gefährlich ist die Houseparty-App wirklich

covid_memes_tres_click
25. März 2020
by Très Click

Das sind die besten Corona Memes und Videos

netflix-spoiler
31. März 2020

Wie man Leute dazu kriegt, zu Hause zu bleiben? Man spoilert ihre liebsten Netflix-Serien auf Werbetafeln

pip
2. April 2020

Die 2. „Promis unter Palmen“-Folge war „ganz großes Kino“? Dann schaut euch erstmal die Tweets an

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X