Soap Brows: So funktioniert der Beauty-Trend

Dieser Gastartikel wurde von der Beauty Report Redaktion verfasst. Ab sofort findest du jeden Monat einen neuen Beauty Artikel, der im Rahmen der Beauty Report x TrèsCLICK Koop entstanden ist. Noch mehr interessante Beauty Themen findest du auf www.beauty-report.de.

Kannst du dich noch an die Zeiten erinnern, in denen wir nur zwei dünne Striche als Augenbrauen hatten? Ew – Flashback! Statt die Pinzette anzusetzen, lässt man heute aber wachsen. Buschige Augenbrauen liegen schon seit einiger Zeit voll im Trend und ganz ehrlich: Wir lieben es! Was wir aber nicht lieben, ist, dass die Härchen oft in alle Richtung stehen.

Doch da kommt der neuste Beauty-Trend ins Spiel: die Soap Brows. Mit diesem Low-Budget-Hack bekommen die Augenbrauen eine tolle Form und bleiben den ganzen Tag on fleek. Alles, was du wissen musst und die besten Anwendungstipps findest du hier.

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei den Soap Brows wird einfache Handseife dafür verwendet, die Augenbrauen in Form zu bringen und sie zu fixieren.
  • Zum Stylen der Augenbrauen werden ein festes, transparentes Seifenstück und ein Augenbrauenbürstchen verwendet.
  • Der neuste Trend ist nicht nur echt günstig, sondern auch super praktisch und nachhaltig, da du ein Produkt für gleich mehrere Zwecke verenden kannst.

Soap Brows: Der neue Augenbrauen-Trend

Buschig, buschiger, am buschigsten – so lieben wir unsere Augenbrauen. Doch meist bleiben die Härchen nicht in ihrer Form und stehen kreuz und quer. Die Beauty-Industrie reagiert mit Fixierungsgels und Co. doch so richtig viel Halt geben diese oft auch nicht.

Doch jetzt kommt sie ins Spiel: die Seife. Wer hätte gedacht, dass ein einfaches Seifenstück kurzerhand zweckentfremdet und zum Brow-Hero wird? Beauty-Influencer, Make-up-Artists und Co. schwören auf den Low-Budget-Augenbrauen-Trick mit Seife.

Hierbei werden die Brauen mithilfe der Seife und einem Augenbrauenbürstchen in Form gebracht und gleichzeitig fixiert. So halten die gestylten Brauen den ganzen Tag.

Diese Seife eignet sich für Soap Brows

Ein Stück Seife, etwas Wasser und ein Augenbrauenbürstchen – mehr braucht es nicht, um die Brauen zu stylen. Doch nicht jede Seife ist für die Soap Brows geeignet. Wichtig ist, dass du ein festes Stück Seife verwendest und dass dieses farblos ist, damit es keine sichtbaren Rückstände auf den Brauen hinterlässt.

Du kannst also eine einfache transparente Glycerinseife (hier bei Amazon) verwenden. Diese ist super günstig und perfekt für die Soap Brows geeignet. Mittlerweile gibt es aber auch spezielle Soap Brow Produkte. Unser Favorit ist die Browly Augenbrauenseife.

Browly Augenbrauenseife

Die Browly Soap Brow Augenbrauenseife gibt es in Transparent (hier bei Douglas) und sogar mit Färbung in einem dezenten Braunton (hier bei Douglas). Sie kommt mit einem kleinen Bürstchen und einem integrierten Spiegel. Wir haben die Seife getestet. Weiter unten in unserem Erfahrungsbericht erfährst du, wie sie im Test abschneidet.

Soap Brows Anleitung: So funktioniert’s

  • Feuchte die Seife mit etwas Wasser an. Am besten verwendest du hierfür eine Sprühflasche. Lass das Wasser einige Sekunden in die Seife einziehen.
  • Du solltest die Soap Brows am besten auf die ungeschminkten Augenbrauen auftragen, damit durch die Feuchtigkeit kein Make-up verschmiert. Es sollte sich auch kein Öl auf den Brauen befinden und sie sollten trocken sein.
  • Reibe das Augenbrauenbürstchen auf der Seife, bis sich etwas Seife auf dem Bürstchen befindet. Verwende aber nicht zu viel auf einmal, sonst können sich Krümelchen bilden. Nimm lieber noch etwas nach, wenn es nicht reicht.
  • Nun brüstest du zunächst mit dem Bürstchen auf den Augenbrauen hin und her, sodass alle Härchen mit der Seife versorgt werden.
  • Danach bürstest du die Augenbrauen mit leichtem Druck in Form. Kämme sie hoch, sodass sie fast senkrecht nach oben zeigen. Das sorgt für den typischen buschigen Soap Brow Look. Du kannst dabei das Bürstchen auch leicht drehen.
  • Damit die Härchen anschließend besser liegen und den Tag über halten, kannst du sie für den Laminated Look noch mit den Fingern sanft an die Haut drücken. Stehen einige Härchen oben unschön hervor, kannst du an der oberen Brauenkante noch mit dem Bürstchen entlangfahren.
  • Danach kannst du dich wie gewohnt schminken und nach Belieben auch noch etwas Augenbrauenpuder für dichtere Brauen auftragen.

Wichtig: Reinige das Augenbrauenbürstchen nach jeder Anwendung mit etwas Wasser, damit die Borsten nicht verkleben.

Video: Soap Brows richtig stylen

Erfahrungen mit Soap Brows: Darum liebe ich sie

Ich habe schon seeehr viele Fixierungsgels für Augenbrauen ausprobiert. Dabei waren sowohl Produkte aus der Drogerie als auch High-End Produkte, die nicht gerade günstig waren. Doch nichts davon hat mich so richtig zu 100 Prozent überzeugt. Meist haben die Brauen nach nur wenigen Stunden wieder ihre Form verloren, sahen richtig klebrig aus oder wurden super hart durch das Gel.

Als ich dann von dem Soap Brow Trend erfahren habe, musste ich es direkt ausprobieren. Ich habe mir die Browly Augenbrauenseife (siehe oben) gekauft und direkt losgelegt.

Mein Fazit: Nie wieder ohne. Mit der Seife lassen sich die Augenbrauen besser als mit jedem Gel stylen. Meine relativ störrischen und borstigen Augenbrauenhaare bekommen mit der Seife eine tolle Form und bleiben auch in dieser den ganzen Tag über, ohne dass sie zugekleistert aussehen.

Einziges Manko: Wenn die Soap Brows mit Feuchtigkeit zum Beispiel beim Sport oder bei Regen in Berührung kommen oder ich mit den Fingern gegen die Brauen komme, verlieren sie ihre Form. Bleiben sie aber trocken und unberührt, kann ihnen nichts trotzen.

Hier siehst du noch mal meine Eyebrows on fleek. 😉

Alternativen: So kannst du deine Augenbrauen auch in Form bringen

Sind die Soap Brows nichts für dich? Es gibt noch andere Möglichkeiten, die Brauen in Form zu bringen. Hier sind die drei Bekanntesten.

Augenbrauengel

Augenbrauengel gibt es schon seit Langem in den Beautyregalen. Sie sehen aus wie eine Mascara und werden auch so ähnlich angewendet. Nur halt eben auf den Augenbrauen statt auf den Wimpern. Es gibt die Produkte sowohl in transparent als auch in Farbe. So kannst du deine Augenbrauen entweder nur fixieren oder sie auch gleichzeitig dunkler färben.

Haargel/ Haarspray

Ist mal kein Augenbrauengel oder keine Brow Soap da, kannst du als Notlösung auch zu Haargel oder Haarspray greifen. Das Haargel kannst du einfach auf eine kleine Augenbrauenbürste auftragen und damit die Brauen fixieren. Achte nur darauf, nicht zu viel Gel zu verwenden.

Auch Haarspray lässt sich zum Fixieren der Augenbrauen statt der Frisur verwenden. Einfach etwas Haarspray auf ein Augenbrauenbürstchen sprühen und direkt danach über die Brauen fahren. Achtung: Sprühe niemals mit dem Haarspray direkt auf die Brauen. So kann das Spray in die Augen kommen.

Der Nachteil bei diesen beiden Varianten ist aber, dass die Härchen dadurch sehr steif und hart werden.

Brow Lifting

Möchtest du, dass deine Augenbrauen nicht nur einen Tag lang perfekt liegen, sondern sogar mehrere Wochen, kannst du auch ein Brow Lifting machen lassen. Hier werden die Augenbrauen im Kosmetikstudio mit einer Fixierungslotion (ähnlich wie bei einer Dauerwelle) in Form gebracht und fixiert. Das Ganze hält anschließend etwa zwei bis vier Wochen.

Du kannst übrigens auch ein Brow Lifting selber zu Hause machen. Dafür brauchst du nur ein Brow Lift Kit (hier bei Amazon), etwas Geduld und Übung.

Fazit

Die Augenbrauen sind heute das Highlight unseres Make-ups. Kein Wunder, denn immerhin rahmen sie das Gesicht ein und verleihen ihm Ausdruck. Volle, dichte, perfekt gestylte Augenbrauen liegen mehr denn je im Trend. Doch wer hätte gedacht, dass eine einfache Handseife dabei helfen würde, diese Dream-Brows zu erreichen?

Also, worauf wartest du noch: Benutze deine Seife nach dem gründlichen Händewaschen doch auch mal für deine Augenbrauen!

Credits: iStock/svetikd

Das wird dich auch interessieren

frisuren-trends-20021.jpg
27. Januar 2021

Frisurentrends 2021: Das sagt der Celebrity Hairstylist

Ein Klecks Reinigungsmilch
28. April 2021

Reinigungsmilch: Sanfte Gesichtsreinigung für empfindliche Haut

Frau mit POB
22. Juni 2021

Pob: Um die Trendfrisur kommen wir dieses Jahr nicht drumherum

abschminktuecher
23. April 2021

Wie schädlich sind Abschminktücher und welche Alternativen gibt es?

brauethumb
7. Juli 2020

Die eine Sache, auf die du achten musst, wenn du deine Augenbrauen stylen lässt

beauty-news-oktober-21-thumb
19. Oktober 2021

It’s hot, it’s new: Das sind die spannendsten Beauty-Neuigkeiten im Oktober

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X