Ist das die Zukunft? Diese Social-Distancing-Straßenbahn fährt ohne Fahrer

Werbung

Jede Woche fängt dummerweise mit einem Montag an, aber das ist kein Grund für schlechte Laune. Wir haben ja schließlich den Monday-Funday! Dieses Mal mit dabei: eine autonome Social-Distancing-Straßenbahn, eine heiße Denim-Kampagne von G-Star, die bunte BE PROUD. PROTECT PEACE Kollektion von Souvenir Official, neue Flip Flops von Havaianas und weiße Sommerkleider zum Nachshoppen.

1. Eine Social-Distancing-Straßenbahn ohne Fahrer für Hongkong

Ein cleaner, futuristischer Schwarz-Weiß-Look. Abgedunkelte Fenster. Zwei Etagen. Genau so würden wir ganz spontan die neu geplante Social-Distancing-Straßenbahn von dem Designer Andrea Ponti beschreiben. Eine Straßenbahn, die ganz ohne Fahrer fährt und die definitiv die modernsten Designansprüche erfüllt. Abgespact, kommt einem da irgendwie direkt in den Sinn. 😬 Aber hey, vielleicht sieht genau so unsere Zukunft aus.

Denn diese autonome Tram, die Ponti für Hongkong entworfen hat, ist nicht nur künstlerisch und technisch ein kleines Masterpiece, sondern legt gleichermaßen den Fokus auf Social-Distancing, um die Post-Corona-Ära so sicher wie möglich zu machen. Dafür soll vor allem die Aufteilung der Sitz- und Stehplätze sorgen. Erstere sind kreisförmig designt, wohingegen die Stehplätze zur Fensterseite angeordnet sind. Dadurch soll der Face-to-face-Kontakt der Mitfahrenden so gut es geht minimiert werden.

Die Doppeldecker-Straßenbahn, die der Designer übrigens „Island“ genannt hat, fügt sich mit seinem cleanen äußeren Look (die rundliche, gläserne Form) perfekt ins Bild der Bankenmetropole mit seinen ähnlich gestalteten Hochhäusern ein.  Ob und wann das Projekt umgesetzt wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Wir behalten das mal im Auge. 😉

2. Zeigt her eure sexy Kehrseite... mit den Denim-Looks von G-Star

Na, hallöchen Popöchen! Anderes kann (und soll) man bei der aktuellen Hardcore Denim Kampagne von G-Star Raw eigentlich gar nicht denken. 🍑  Denn hier wird der Po dank der vorteilhaften Jeans-Schnitte ganz klar in den Fokus gesetzt. Also Augen auf, liebe anwesenden Mädels…

… denn die feshen Boys Roman Bürki, Marcel Schmelzer und Thomas Delaney vom BVB zeigen uns direkt mal, wie guuuut sich die Kehrseite mit den einzelnen Jeans-Modellen so in Szene setzen lässt. Ganz nach dem Motto: No ifs! Only Butts!“ Ha, wir sind direkt überzeugt. 😬 Und falls ihr euren Boy daheim jetzt auch direkt mal in eine der G-Star Jeans stecken wollt (Da haben wir schließlich auch was davon 👀), könnt ihr direkt mal online losshoppen. (Die Fußballer tragen übrigens eine G-Bleid Slim (besticht durch ihr Western-Design), eine bequeme Citishield und die D-Staq 3D (eine Kombi aus Denim und Chino)!) 👖

Hier auch nochmal das ziemlich imPOsante Video zur Kampagne:

 

3. Sag es mit deinem neuen Shirt von Souvenir Official: BE PROUD. PROTECT PEACE!

Ihr könnt euch doch sicherlich noch an die blauen EUnify Hoodies erinnern, die plötzlich alle getragen haben, oder? Sehr gut, dahinter steckte das Berliner OPINON WEAR Label Souvenir Official. Und genau die haben jetzt ihre neue Kollektion gedroppt. Eine Kollektion gegen Hass und für Gleichheit und Diversität. „BE PROUD. PROTECT PEACE“, so das Motto der farbenfrohen, bunten Shirts und Hoodies (Preis zwischen 50 und 110 €). 💛🙏

„Die Welt ist ein Ort der Vielfalt, der auch in unserer Union berücksichtigt werden muss. Jetzt ist es mehr denn je an der Zeit, sich auf die Vielfalt einzulassen und sich gegen jede Diskriminierung und jeden Hass zu wehren“, so das Label. #word!! Also sagt es mit euren Shirts, Leute. Hier geht’s zum Online-Shop!

4. Schon die neuen Flip Flops von Havaianas x Mastermind Japan gesehen?

Vergesst eure 08/15-Flip Flops, in denen ihr wahrscheinlich gerade durchs Home Office streift oder die irgendwo daheim in der Ecke liegen, jetzt kommt der Tradi Zori. Tradi… was? 😅 Jaaa, lasst uns das kurz erklären. Der Tradi Zori ist das neueste Modell von Havaianas. Und dahinter verbirgt sich kein normaler Flip Flop, sondern ein cooler neuer Style mit quadratischer Sohlenform. (Inspiriert ist der Schuh-Newcomer übrigens von der japanischen Sandale Zori, deren Sohle ursprünglich aus Reisstroh besteht… googelt mal, dann wisst ihr sofort, was gemeint ist 😉)

So, und für diesen coolen neuen Treter hat sich Havaianas übrigens die legendäre japanische Brand Mastermind JAPAN (die mit dem Totenkopf) mit ins Boot geholt. Das Ergebnis: der Tradi Zori und ein weiteres Modell, das eher dem gängigen Flip Flop Design entspricht. „Vergangenheit und Zukunft vereinen sich“, wie die Brand es so schön formuliert. (Preis 75 und 140 € hier)

5. Last but not least: die schönsten weißen Sommerkleider zum Nachshoppen!

Das geht schließlich immer, oder?! 😍

Das wird dich auch interessieren

happy-socks-2
15. Juni 2020
by Très Click

Sag es laut, sag es proud! Mit der kunterbunten Pride-Kollektion von „Happy Socks“

gstar-ballett
22. Juni 2020
by Très Click

Wie man Social Distancing auch auf die große Bühne des Balletts bringt? Mit einem 3-Meter-Tutu

perioden-tshirts
29. Juni 2020
by Très Click

Für mehr Awareness und Menstruationsgerechtigkeit – mit diesen coolen Perioden-T-Shirts!

restaurant-pandas
18. Mai 2020
by Très Click

In diesem Restaurant helfen kleine Pandas beim Social Distancing

Es gibt jetzt Flip-Flops mit Donald Trumps Tweets
18. September 2017
by Très Click

OMG! Es gibt jetzt Flip-Flops mit den Tweets von Donald Trump

pride_month_beauty_thumb
10. Juni 2020

Happy Pride Month! So bunt unterstützen Beauty Brands in diesem Monat die LGBTQ+ Community

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X