Maxime Früh
26.05.2017 von Maxime Früh

25 Dinge, die wir bei 25 Grad machen

sommer03

Juhuuu, endlich mal ein Wochenende, an dem es überall in Deutschland richtig warm werden soll. Darauf haben wir eine gefühlte Ewigkeit gewartet! Und da wir bei den warmen Temperaturen gar nicht wissen, was wir zuerst machen sollen, haben wir eine Liste erstellt: 25 Dinge, die wir bei 25 Grad machen können.

Mit dabei: natürlich Urlaub auf Balkonien, Schwimmtiere aufblasen und coole Popsicles selbst machen! Also Girls, nichts wie looos und raus ins Warmeee! 😎

25 Dinge, die wir bei 25 Grad machen

1. Sonne genießen

Endlich haben wir Zeit, ausgiebig die Sonne zu genießen. Aber Ladies, unbedingt an die Sonnencreme denken (mit ausreichend Lichtschutzfaktor)!

2. Bräune beschleunigen

… oder ihr beschleunigt den Bräunungsprozess und cremt euch mit Self-Tanner ein!

3. Grill anschmeißen

Ja, endlich angrillen! Bleiben nur noch folgende Fragen: Würstchen oder Fleisch? Im Park oder zu Hause?

4. Schwimmen gehen

Die ganze Zeit war es noch etwas zu kühl – jetzt können wir endlich wieder schwimmen. Wie beim Grillen müssen wir auch hier eine schwierige Entscheidung treffen: Freibad oder See?

5. Abkühlung suchen

…oder wir nehmen eine kleine Abkürzung und springen gleich unter die kalte Dusche: Ahhh, das tut gut!

6. Nägel lackieren

Jetzt sind nicht mehr nur die Fingernägel dran, sondern auch die Füße. Zum Glück ist es so warm, dass wir offene Schuhe tragen können und die bunten Farben auf den Zehennägeln schnell trocknen.

7. Flip Flops rausholen

Endlich können wir wieder Flip Flops tragen. Bequemer geht’s nicht!

8. Rasierer rauskramen

Ach ja, jetzt wo wir wieder unsere Beine frei machen, können wir sie auch gleich rasieren.

9. Sonnenbrille tragen

Juhuuu, endlich wieder ein Accessoire mehr, das jedes unserer Outfits upgradet: die Sonnenbrille! Ob rund, eckig, Cat Eye oder oval – das ist eure Entscheidung.

10. Sommer-Selfie posten

Die Sunnies haben wir aufgezogen – jetzt brauchen wir mit dem neuen It-Accessoire natürlich noch das perfekte Selfie für Insta!

11. Bikinifigur ignorieren

Tja, wir haben besseres zu tun, als bei dem heißen Wetter zu sporteln. Der Sommer ist definitiv zu kurz, um sich Gedanken über dicke Oberschenkel zu machen.

12. Tretboot mieten

Sport? Der kann bei dem Wetter warten. Wir mieten lieber ein Tretboot und schippern übers Wasser. Ist doch auch irgendwie Sport, oder?

13. Nacht durchtanzen

Endlich ist es auch in den Abendstunden noch warm, sodass wir bei heißer Musik durch die Nacht tanzen können. Das Beste: Endlich können wir unsere Jacke zu Hause lassen.

14. Nackt schlafen

Schlafanzug in der Wäsche und ihr habt nichts zum Anziehen? Sowas von egal, ab jetzt kann man auch nackt schlafen!

15. Picknicken gehen

Juhuu, endlich wieder Picknick im Park! Also Korb richten, BFF einpacken und looos geht’s!

16. Wassermelone essen

Ja, wir müssen immerzu an die Szene aus „Dirty Dancing“ denken, als „Baby“ keine bessere Antwort findet, als zu sagen: „Ich habe eine Wassermelone getragen!“ Das können wir jetzt auch behaupten, denn Sommer und Wassermelone passen einfach zu gut zusammen.

17. Eis essen

Wuhuuu, also wir ernähren uns im Sommer ja grundsätzlich nur von Wassermelone, Gegrilltem UND – das wichtigste – Eis!

18. Popsicles selbermachen

Eis können wir übrigens auch prima selbstmachen: Zum Beispiel die leckeren Avocado-Popsicles oder Popsicle Cocktails!

19. Schwimmreifen aufblasen

Zwar geht uns schon beim Gedanken daran Schwimmreifen aufzublasen die Puste aus, aber bei diesem süßen Avocado-Modell von Urban Outfitters können wir einfach nicht widerstehen.

20. Balkonien genießen

Gerade keine Zeit oder Kohle für einen Urlaubstrip? Egal! Wenn ihr einen Balkon habt, ist das schon die halbe Miete. Nur noch den Liegestuhl aufklappen und einen coolen Drink mixen und fertig ist das Urlaubs-Feeling.

21. Afterwork feiern

Na, auch genug vom stickigen Office? Dann nichts wie los an die nächste Beachbar und den Kopf abkühlen.

22. Freunde treffen

Keine Lust auf die überfüllte Beachbar? Dann einfach eine Flasche Wein und die BFF schnappen und ab an den See.

23. Wasser trinken

Vergesst bei den Temperaturen nicht ausreichend Wasser zu trinken, sonst drohen Kopfschmerzen oder ein Hitzschlag.

24. Open Air-Kino besuchen

Auch im Sommer können wir nicht aufs Kino verzichten – aber bitte nur Open Air!

25. Festival-Saison eröffnen

Wir freuen uns auf den Festival-Sommer! Denn ein Sommer ohne Festival ist kein richtiger Sommer.

Mehr über: Sommer, Drinks, Eis, Baden, Sonne, schwimmen, warm, Temperatur, grillen, Popsicle
Credits: Unsplash/Pineapple Supply Co.
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.