Sony-Leak: Jennifer Lawrence verdient weniger als ihre männlichen Co-Stars

Kaum ein Tag, an dem keine neuen, schockierenden Details aus dem Sony-Leak durchsickern. Wobei, dass manche Angelina Jolie für „ein verwöhntes Gör“ halten und es dumme und rassistische Menschen in Hollywood gibt: geschenkt! Aber diese Enthüllung hat es in sich: Jennifer Lawrence und Amy Adams haben für American Hustle deutlich weniger Gage bekommen, als ihre männlichen Co-Stars Bradley Cooper, Christian Bale und Jeremy Renner (wer?).

In einer pikanten E-Mail echauffiert sich Columbia Pictures-Präsident Andrew Gumpert darüber, dass die Damen (7 Prozent der Gewinne) genau so viel verdienen wollen, wie die Herren (9 Prozent) und unterstreicht, dass er JLaws Gage bereits gnädigerweise von 5% auf 7% erhöht habe.

Dass Jennifer Lawrence eine der größten, wenn nicht die größte Kino-Attraktion im Ensemble ist? Ihm egal.

Eigentlich sollte uns das nicht wundern. Immerhin verdienen auch weibliche Nicht-Hollywood-Stars (also wir) hierzulande durchschnittlich 22 Prozent (!) weniger als unsere männlichen Kollegen. Und die Lücke wird seit vier Jahren kein Stück kleiner, im Westen ist sie sogar noch größer, als im Osten.

Was wir dagegen tun können? Uns informieren, statt die Augen vor der Realität zu verschließen oder achselzuckend zuzusehen. Und uns wehren. Das nächste Gehaltsgespräch kommt bestimmt. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass die Lohnkluft irgendwann als genau so skandalös angesehen wird, wie rassistische Bemerkungen eines Filmproduzenten.

Das wird dich auch interessieren

thumbailashleyjpg
21. Oktober 2020

Könnte eine Show wie „Emily in Paris“ mit einer Plussize-Hauptdarstellerin existieren?

netflix-and-panic-meinung
21. Oktober 2020

Ja, „Netflix and Panic“ ist neuerdings so eine Sache – und ich fühle es zu 100 Prozent!

princess-charming-neu
19. Oktober 2020
by Très Click

Aufgepasst, Girls and Boys! Bald sucht eine bisexuelle „Princess Charming“ nach der großen Liebe

sommerhaus-9-tweets
19. Oktober 2020
by Très Click

Darauf erstmal ’nen Prosecco! Hier kommen die Tweets zur 9. „Sommerhaus der Stars“-Folge

you-staffel-3-alle-details
22. Oktober 2020
by Très Click

Alles, was wir bis jetzt über die 3. „You“-Staffel erstalken konnten

i-am-greta-doku
15. Oktober 2020

So nahbar war Greta noch nie: Warum wir die Doku der Klimaaktivistin nicht verpassen dürfen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X