Sorry Kanye, Rihanna gewinnt den „Shoe of the Year“-Award

Kanye West kann sich jetzt warm anziehen und schon mal eine Sitzung mit dem Management seiner Yeezy Boosts in den Terminplaner schreiben. Rihanna gewann jetzt nämlich den „Shoe of the Year“-Award.

Footwear News zeichnete Rihanna für ihre Fenty x Puma Creeper aus. Damit ist Rihanna nicht nur die erste Frau, die diese Auszeichnung erhält, sie schubst auch noch Kanye vom Thron, der diesen Titel letztes Jahr für seine Yeezy Boost 350 einheimste.

Die Creeper bringen einen coolen, neuen, edgy Flair in die Sneaker-Szene, die sonst ziemlich sportlich ist. Und auch die Zahlen geben ihr recht: Die erste Version des Schuhs war innerhalb von drei Stunden ausverkauft. Inzwischen gibt es viele weitere Modelle – von schlichten Erdtönen, bis hin zum Army-Muster ist alles dabei.

Stars wie Gigi Hadid und Cara Delevingne lieben die Sneaker … und wir auch! ?

Fenty x Puma Creeper

Auch Cara Delevingne liebt die Schuhe!

Das wird dich auch interessieren

boxershorts-thumb
8. August 2022

Wir wollen euch an die Wäsche! Boxershorts sind der coolste Trend für den hotten Sommer

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X