Très Click
19.10.2021 / Update: 10.11.2021 von Très Click

„Squid Game“ spielt sich offiziell in die 2. Staffel und SO könnte es weitergehen

Na, sitzt ihr gerade auch wie auf heißen Kohlen, weil ihr „Squid Game“ an zwei Tagen durchgebinged habt und jetzt dringend mehr braucht? Oder gehört ihr tatsächlich zu den gefühlt 25 Menschen, die den MEGA-Netflix-Hit (we mean, „Squid Game“ hat sogar mal eben „Bridgerton“ vom Thron geschubst!!) tatsächlich noch nicht geschaut haben? 😅 Unwahrscheinlich. Immerhin hättet ihr sonst sicher nicht auf diesen Artikel geklickt… ganz gierig nach News zu der koreanischen Erfolgsshow, über die aktuell die ganze Welt spricht. Mit einer groooooßen Frage an erster Stelle: Kommt eine zweite Staffel? Ein Wort, zwei Buchstaben: JA!!!! Das gab Hwang Dong-hyuk – der Mann, der die neun Folgen nicht nur geschrieben, sondern auch inszeniert hat – jetzt tatsächlich in einem Interview mit AP Entertainment bekannt.

„Ihr lasst uns keine Wahl!“

Und das, obwohl der 50-Jährige kürzlich noch gegenüber dem Hollywood Reporter andeutete, welchen krassen Pressure er nach dem Erfolg der ersten Staffel empfinden würde. Der Druck, der auf mir lastet, ist jetzt gigantisch, mit so einem großen Publikum, das auf eine zweite Staffel wartet. Bei all dem Druck habe ich noch nicht entschieden, ob ich eine weitere Staffel machen soll oder nicht.“ Das scheint sich nun geändert zu haben. Als man den Kreativkopf nämlich bei einem Special Screening von „Squid Game“ in Los Angeles auf die Frage aller Fragen ansprach, entgegnete er Folgendes: „Es gab so viel Druck, so viel Nachfrage und so viel Liebe für eine zweite Staffel. Da habe ich fast das Gefühl, ihr lasst uns keine Wahl! Aber ich werde sagen, dass es tatsächlich eine zweite Staffel geben wird! Sie ist gerade in meinem Kopf. Ich befinde mich im Planungsprozess.“

Wie amazing sieht Jung Ho-yeon bitte aus???!!! 🔥🥵  (Neben ihr: Lee Jung-jae, Hwang Dong-hyuk, and Park Hae Soo)

Embed from Getty Images
Embed from Getty Images

Omg, omg, omggggg! 😱 Welch erlösende Worte!! Hier könnt ihr nochmal das kurze Video-Interview sehen:

Wie könnte es in „Squid Game“ 2 weitergehen?

Doch kommen wir mal zu der zweiten wichtigen Frage, die da wäre, wie die Story in einer zweiten „Squid Game“-Staffel denn fortgesetzt werden könnte. Feststeht: Die Möglichkeiten sind riesig. Ja, wir hätten da sonst auch noch ein paar Ideen. 😄 Denn hallo, dieses Ende??? Da ist der Oppaaa einfach mal der, der die Fäden in der Hand hat. 🤯 Und mal davon abgesehen, gibt es natürlich auch noch etliche offene Fragen, die beantwortet werden müssen. Dessen ist sich auch Hwang bewusst, wie er kürzlich im Interview sagte: „Es gibt einige andere Geschichten in der Serie, die noch nicht angesprochen wurden. Zum Beispiel die Geschichte des Polizisten und die Geschichte seines Bruders, dem Front Man. Wenn es also dazu kommen sollte, dass ich die 2. Staffel mache, würde ich gerne diese Handlung erkunden – was geht zwischen diesen beiden Brüdern vor sich? Und dann könnte man auch noch auf die Geschichte des Anwerbers im Anzug eingehen, der mit Gi-hun das Spiel Ddakji spielt und ihm in der ersten Folge die Karte gibt. Und natürlich könnten wir Gi-huns Geschichte weiter verfolgen, wenn er umkehrt, und mehr darüber erfahren, wie er durch seine Abrechnung mit den Leuten, die die Spiele entwickeln, navigieren wird. Also, ich weiß es noch nicht, aber ich sage nur, dass es viele Möglichkeiten für die Handlungsstränge der zweiten Staffel gibt“.

Na, das klingt doch seeeeeehr vielversprechend!! 😎 Und auch gestern in Hollywood betonte er nochmal: „Ich verspreche, Gi-Hun wird zurückkommen und er wird etwas für die Welt tun.“ Jaaaaaa, Gi-Hun, brenn das System nieder!!! 😂

Nur auf das „wann und wie“ wollte sich der Regisseur aktuell noch nicht festlegen. Aber jut, das ist in so einem frühen Entstehungsprozess auch verständlich. Wir sind ja schon froh, dass es überhaupt weitergehen wird. 💥

Ihr braucht Seriennachschub à la „Squid Game“? No problemooo!

So, und weil wir euch kleine Serien-Junkies ja kennen, haben wir hier jetzt zum Abschluss direkt noch einen super Vorschlag, wie ihr die Zeit bis zu Staffel 2 überbrücken könnt. Zumindest so gefühlte fünf Minuten. 😂 Auf Netflix ploppt aktuell nämlich (auch dank „Squid Game“) die japanische Horror-Thriller-Serie „Alice in Borderland“ so richtig hoch. Obwohl es die eigentlich schon seit Dezember 2020 gibt. Tja, dem Erfolg von „Squid Game“ sei Dank. Doch auch die Parallelen der Serie sind kaum zu übersehen. In „Alice in Borderland“ geht es nämlich ebenfalls um sadistische Spiele, in denen die Teilnehmer:innen gegeneinander antreten müssen. Nur befinden sich die Leute aus AiB in einer Art Parallelversion von Tokio, in der sie in Games um ihr Überleben kämpfen müssen. Schaut euch einfach mal den Trailer an. You’re welcome. 😉

Das wird dich auch interessieren

squid-game-erfolg
30. September 2021
by Très Click

Könnte „Squid Game“ die größte Netflix-Serie ever werden? Der Hype um diese KRANKE Show…

netflix-love-hard
8. Oktober 2021
by Très Click

Lasst euch den Tag mit dem Trailer zur weihnachtlichen Netflix-Rom-Com „Love Hard“ versüßen

britney-doku
23. September 2021
by Très Click

Die neue Netflix-Doku „Britney vs Spears“ will die Geheimnisse um Brits Vormundschaftskampf enthüllen

dont-look-up-reaktion-trailer
9. September 2021
by Très Click

Der erste Trailer zu Netflix‘ „Don’t Look Up“ ist daaaa!!! 5 Dinge, über die wir reden müssen

brand-new-cherry-flavor-kommentare
23. August 2021
by Très Click

Abgefuckt, weird, verstörend – Warum alle gerade über Netflix‘ „Brand New Cherry Flavor“ sprechen

bildschirmfoto2021-07-16um114444
16. Juli 2021
by Très Click

Meghan Markle wird für Netflix wieder vor der Kamera stehen – aber ganz anders, als ihr denkt!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X