Très Click
13.05.2019 von Très Click

Der Regenbogen-Becher von Starbucks wird gerade zum absoluten Mega-Hype

Zunächst war es nur ein leises Raunen in den endlosen Weiten der Netzwelt. Doch jetzt scheint sich die News dank der bewährten Flüsterpost auf einmal rasend schnell zu verbreiten – und zu einem waschechten Rumor heranzuwachsen.

*Flüster flüster* Habt ihr schon diesen unglaublich schönen Becher in XXL-Größe von Starbucks gesehen *flüster flüster*?! Ja, genau so fängt es an… und auf einmal sind die Bilder überall.

Bilder von einem ganz bestimmten Starbucks-Newcomer, in zarten Regenbogenfarben gehalten. Ein Hype ist geboren. Und zwar einer, der nicht nur als Augenschmaus und Geschmacksträger herhalten kann. Denn mit dem wiederverwendbaren Cup sparen wir uns beim nächsten Besuch den Plastikbecher – und setzen obendrauf auch noch ein wichtiges Statement. Am liebsten natürlich für eine bunte, vielfältige… und zauberhafte Welt.

Hier ist er, der Regenbogen-Cup in seiner seltenen Pracht:

Das einzige Problem? Der Hype um den Becher verbreitet sich schneller als der Verkauf selbst. Der Rainbow-Cup macht sich rar. Bisher wurde er nämlich tatsächlich noch in kaum einer Starbucks-Filiale überhaupt zum Kauf gesichtet. Was sich wiederum findige Reseller jetzt zunutze machen …

Für bis zu 90,00 € wird der „Festival Ombre Cup“ (wie der offizielle Name lautet) mittlerweile im Netz angeboten. Ganz schön viel Geld. Aber eben auch für ein ganz schön cooles Teil. Wir sehen uns damit schon den ganzen Sommer lang über Wiesen und Strände und vor Bühnen entlang tanzen. Natürlich nur mit dem perfekten Insta-Schnappschuss vor Ort. Der Hype will schließlich weiterhin gefördert werden. 😉

Im Moment ist der Regenbogenbecher aus diesem Grund wohl auch nahezu überall ausverkauft. Trotz der hohen Preise. Starbucks kündigt aber an, ihn ab sofort auch offiziell in den eigenen Filialen für ca. 22,00 € anzubieten. Ob das auch die deutschen Standorte einschließen wird? Wir haben natürlich nachgefragt!

Und hoffen ab sofort natürlich se-hen-süchtig auf zukünftige, gute Rainbow-News an der Starbucks-Front. We keep you updated! 💜💙💚💛❤️

Das Netz ist begeistert und der Starbucks-Cup heiß begehrt:

Das wird dich auch interessieren

starbuckstiramisufrappuccino
5. April 2019

Ciao Bella: Den Tiramisu Frappuccino von Starbucks wollen wir jetzt probieren

ariana
5. März 2019

Ariana Grande und Starbucks scheinen gerade gemeinsame Sache zu machen – we flip out

Starbucks eröffnet einen ersten Store für Gebärdensprachler in Amerika
23. Juli 2018

Applaus bitte! Starbucks eröffnet den ersten Store für Gebärdensprachler

Starbucks wird ab 2020 weltweit auf Plastikstrohhalme verzichten
10. Juli 2018

So gut: Starbucks verzichtet ab 2020 weltweit auf Plastikstrohhalme

Starbucks als Vorreiter: Das Unternehmen zahlt Transgender-Mitarbeitern die Operationen
28. Juni 2018

Starbucks geht jetzt einen wichtigen Schritt, der SO viele Menschen glücklich macht

Bei Starbuck’s gibt’s jetzt ALKOHOL!
28. Februar 2018

Bei Starbucks gibt’s jetzt ALKOHOL und wir stoßen schon mal drauf an!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X