Das steckt hinter den WhatsApp-Nachrichten von Wassermann, Steinbock und Co.

Diese Sterne beeinflussen uns einfach (zumindest, wenn man stark genug daran glaubt) und deswegen beeinflussen sie auch die Art und Weise, wie wir SMS oder WhatsApp-Nachrichten schreiben. Und für alle, die sich als Hobby „WhatsApp-Nachrichten-Analyse“ in den Lebenslauf schreiben können, haben wir hier eine kleine Hilfe zur Hand. Es gibt schließlich nichts Nervenaufreibenderes als die Nachrichten des neuen Schwarms zu decodieren. ?

So texten die Sternzeichen und das steckt dahinter

Wassermann

Typische WhatsApp-Nachrichten von Wassermännern sind kurz und knapp. Sie haben Angst davor, dass man sie missverstehen könnte, also halten sie sich einfach ziiiemlich kurz. Also nicht überinterpretieren, wenn der Wassermann-Herzbube immer nur knapp „okay“ auf eure 2:55-Minuten lange Sprachnachricht antwortet. Er tut es quasi aus Rücksicht. ?

Fische

„Du bist unglaublich toll“ oder „es war wunderbar dich endlich zu sehen“. Klingt nach betrunkener Nachricht um 04:50 Uhr morgens nach einem Abend mit den Jungs? Ist es leider nicht, denn es ist 13:10 Uhr und er hat gerade Mittagspause und ist nüchtern. Er will auch nicht schleimen, er ist einfach nur überenthusiastisch. Nicht zu viel hineininterpretieren, er will nur sagen „hey, ich mag dich!“.

Widder

In seinen Nachrichten ist IMMER ein ? oder ? oder ? oder ? enthalten? Das liegt zum einen natürlich an deiner humorvollen Art, zum anderen aber auch daran, dass er die lachenden Emojis und „haha“ überinflationär benutzt, so ist er einfach.

Stier

Der Stier ist ein Schisser, zumindest bei WhatsApp und Co., denn sofern er Interesse an euch hat, hört er einfach nicht auf, euch Fragen zu stellen. Das macht er bloß, weil er Angst hat, dass er desinteressiert wirken könnte. Und so kommt eine Frage nach der anderen: „Wie geht’s dir?“, „Was isst du heute in der Mittagspause und was heute Abend? Gibt es da noch einen Snack?“, „was war der philosophischste Gedanke, den du je hattest?“.

Zwillinge

Zwillinge
mögen keine
langen Nachrichten,
sie schicken
lieber ganz,
ganz,
ganz,
viele
einzelne
kleine Nachrichten.
Das stellt zwar zum einen sicher, dass ihr auch garantiert mitbekommt, wenn sie schreiben, aber auch, dass ihr garantiert genervt sein werdet. Ihr solltet eurem Zwillinge-Herzblatt einfach versuchen zu verklickern, dass man neuerdings nur noch 2 Nachrichten in der Minute senden kann und er deswegen auf längere Nachrichten umsteigen muss.

Krebs

„Max/Paul/Tim/hier beliebigen Namen einsetzen schreibt …“. Das ist das, was ihr am ehesten lest? Dann habt ihr es wohl mit einem Krebs zu tun. Die denken nämlich seeeehr lang darüber nach, was sie wie formulieren können und am Ende kommt nach einer gefühlten Ewigkeit ein knappes „ja, so machen wir das“ zurück. Krebse sind einfach sehr bedacht, also kein Grund zur Sorge, er lässt nicht seine Mutter seine Nachrichten beantworten, wobei es von der Antwortgeschwindigkeit darauf schließen lassen könnte.

Löwe

Ein Löwe möchte eins klarstellen: Mit ihm geht’s dir besser! Er ist quasi Mr. Goodlife in Person und damit du seine Mrs. Goodlife wirst, ohne mit der Wimper zu zucken, bekommst du regelmäßig Bilder von seinem Urlaub am Meer, ihm am Meer, von seinem perfekten Oberkörper im Meer und so weiter…

Jungfrau

Der Jungfrau-Mann will für dieses süße „oooh, schau mal, ein Hundewelpe“-Lächeln auf deinen Lippen sorgen. Daher bekommst du ständig GIFs von kleinen Tieren oder Babys geschickt, die dich schmunzeln lassen sollen. Ist er nicht süß?

Waage

WhatsApp-Smalltalk mit einer Waage? UNMÖGLICH! Denn Waagen sind viel beschäftigt, wenn sie mit euch texten, dann nur um das nächste Date klarzumachen. Es liegt also nicht an euch, Waagen beschränken sich einfach nur gern auf das Wesentliche.

Skorpion

Ihr hatte erst ein Date und schon fliegen die Herz-Emojis ❤️ und Kuss-Smileys ? nur so bei euch rein? Ja, was sollen wir da sagen, die Skorpione sind einfach schlecht darin einen Hehl aus ihren Gefühlen zu machen.

Schütze

Schützen sind ziemlich witzige und quirlige Zeitgenossen und deswegen kommunizieren sie wahnsinnig gern in Emojis, Bildern, Memes, GIFs und Videos. Eine wirklich ernsthafte Konversation via WhatsApp solltet ihr da gaaaaanz schnell wieder vergessen.

Steinbock

Ihr führt gerade einen richtig schönen Smalltalk mit einem Steinbock, er fragt euch etwas, ihr antwortet und dann kommt… nichts. Tagelang. Nach 4-5 Tagen antwortet er dann mal wieder und das Ganze wiederholt sich von vorn. Sie sind einfach keine besonders guten Texter, dafür umso besser darin, ihr Telefon zu ignorieren. Glaubt uns, mit der Zeit lernt man, damit umzugehen.

Das wird dich auch interessieren

giphy-8
27. März 2020

Panikattacken wegen #stayathome? Dieser Trick macht dich sofort ganz ruhig

gardening-hobby
2. April 2020

Warum Gardening gerade zu meinem liebsten Home-Workout wird

___thumb_mealprep
1. April 2020

Wie ihr mit nur EINEM Supermarkteinkauf 6 Tage lang gut essen könnt

gleitgel_loovara_thumb
1. April 2020
by Très Click

Spice up your sex life – mit diesen neuen Gleitgelen flutscht’s im Bett jetzt noch besser

sextalkquarantnethumb
3. April 2020

SEXTALK – Wir haben Pärchen gefragt, wie sich die Quarantäne auf ihr Sexleben auswirkt

yogakursevonzuhausethumb
2. April 2020
by Très Click

An alle Yogis – hier kommen die besten Online Classes für eure Yoga Session von zuhause aus

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X