Leute, es gibt einen Strand in Regenbogen-Farben

Wir dachten ja schon, dass der pinke Strand in Italien nicht mehr zu toppen sei (wir meinen hallo-o, ein pinker Stra-and!), aber dank Bored Panda haben wir jetzt von einem NOCH tolleren Strand gehört (ja, es gibt ihn wirklich!): der Pfeiffer Purple Sand Beach in Kalifornien. ? Bei Regen geben die Felsen am Strand ihren Farbstoff ab und färben den Sand lila. So verwandelt sich der Strand in einen riesigen Regenbogen. Hammer! Da soll doch einer nochmal sagen, dass wir nicht über einen Regenbogen spazieren können. ?

Eigentlich war ja unser nächster Sommerurlaub für Italien angesetzt, aber seitdem wir den Regenbogen-Strand in den USA entdeckt haben, werden wir wohl oder übel unsere Reisepläne umschmeißen müssen. Wir stimmen uns dann schon mal mit dem Song „Californication“ von den Red Hot Chili Peppers auf unseren zukünftigen Lieblingsstrand ein! ???

Wir sind verliebt: Das ist der Pfeiffer Purple Sand Beach in Kalifornien

Das wird dich auch interessieren

body-filmeserien
22. Mai 2020

Diese 10 Bodypositivity-Serien und -Filme sind ein Must-Watch für unser Selbstwertgefühl

thumb_lena
29. Mai 2020
by Très Click

Geschützt: DAS ist der Grund, warum dein Work-out Zuhause nicht funktioniert

kurbis-pancakes
27. Mai 2020
by Très Click

Disney hat gerade einfach mal das Rezept für seine ikonischen Kürbis-Pancakes rausgehauen

bettwasche-hitze-gefriertruhe
25. Mai 2020
by Très Click

Warum Menschen ihre Bettwäsche in den Gefrierschrank stecken – und wir das auch tun sollten

teaser-pasta
27. Mai 2020

John Legend liebt diese Miso-Spaghetti-Carbonara seiner Frau Chrissy Teigen – deshalb musste ich sie nachkochen

textnachrichten-nicht-beantworten
22. Mai 2020

Warum es gerade so schwer fällt, die Nachrichten unserer Liebsten zu beantworten

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X