Leute, es gibt einen Strand in Regenbogen-Farben

Wir dachten ja schon, dass der pinke Strand in Italien nicht mehr zu toppen sei (wir meinen hallo-o, ein pinker Stra-and!), aber dank Bored Panda haben wir jetzt von einem NOCH tolleren Strand gehört (ja, es gibt ihn wirklich!): der Pfeiffer Purple Sand Beach in Kalifornien. ? Bei Regen geben die Felsen am Strand ihren Farbstoff ab und färben den Sand lila. So verwandelt sich der Strand in einen riesigen Regenbogen. Hammer! Da soll doch einer nochmal sagen, dass wir nicht über einen Regenbogen spazieren können. ?

Eigentlich war ja unser nächster Sommerurlaub für Italien angesetzt, aber seitdem wir den Regenbogen-Strand in den USA entdeckt haben, werden wir wohl oder übel unsere Reisepläne umschmeißen müssen. Wir stimmen uns dann schon mal mit dem Song „Californication“ von den Red Hot Chili Peppers auf unseren zukünftigen Lieblingsstrand ein! ???

Wir sind verliebt: Das ist der Pfeiffer Purple Sand Beach in Kalifornien

Das wird dich auch interessieren

asmr-sex
28. Juni 2022
by Très Click

Du stehst auf ASMR? Dann wird es Zeit, das Ganze auch in dein Sexleben zu holen

thumbnailabnhemensommer
27. Juni 2022

Realtalk: Mein Selbstwert ist größer als eine Blitz-Diät für den Sommerurlaub

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X