Bye-bye, paniertes Schnitzel! Es gibt jetzt Strandtücher, die Sand abweisen

Wir können unseren Sommerurlaub kaum erwarten, ganz ehrlich. Den ganzen Tag mit einer Kokosnuss in der einen Hand und einem riesigen Roman in der anderen am Strand liegen, dem Wellenrauschen zuhören und die Seele baumeln lassen. Zwischendurch ins Meer laufen und sich eine ordentliche Abkühlung gönnen und sich dann auf das … vollkommen vollgesandete Handtuch legen.

Ja, gut, die Vorstellung, sich auf ein komplett vom Wind mit Sand bedecktes klammes Handtuch zu legen, ist jetzt nur so mäßig komfortabel. Aber selbst das aggressivste Schütteln hilft da selten, irgendwie bleibt der Sand einfach zwischen und an den Handtuchfasern kleben.

Dieses Problem kennen auch die Erfinder der Tesalate-Strandtücher. Klar, als Australier aus Sydney, die gefühlt die Hälfte ihres Lebens am Strand verbringen, kennt man eben den Struggle mit dem Sand. Und so kam die Idee der Strandtücher, die nicht nur ultraleicht sind, superleicht selbst in die kleinste Handtasche passen und schnell trocknen, sondern, die auch noch sandabweisend sind. Einfach kurz ausgeschüttelt und das Handtuch ist KOMPLETT sandfrei, kann direkt zum Abtrocknen genutzt werden oder in die Tasche gesteckt werden. Noch dazu ist es supersaugfähig.

„Unsere Vision, als wir Tesalate entwickelt haben, war einfach eure Strandtage noch besser zu machen“, schreiben die Gründer auf ihrer Webseite.

Logisch, dass die Fasern etwas Besonderes sind und aus einer besonderen AbsorbLite Microfaser bestehen. Diese setzt sich aus 80 Prozent Polyester und 20 Prozent Polyamid zusammen und macht das Handtuch nicht nur sandabweisend, saugfähig, sondern auch superleicht!

Und wer denkt, dass die Handtücher sicher praktisch, dafür aber sicher nicht schön sind, hat sich geschnitten. Sie sind WUNDERSCHÖN! Die über 870 überdurchschnittlich positiven Kundenbewertungen sprechen ebenfalls für sich. ?

Einziger Haken ist wohl der Preis, denn mit 59 Dollar (53 Euro) schlagen die Tücher schon zu Buche. Aber das ist es uns wert, wenn unser Urlaub damit nur noch entspannter wird und wir nach unserem Strandbesuch nicht den kompletten Beach im Hotelzimmer verteilen.

Shop the Strandtuch ?

Credits: PR / Tesalate
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

cund-1-thumb
19. April 2018

Du kannst nicht 1, nicht 2, nicht 3 … sondern 15 (!!!) heiße Kleider gewinnen!

thumb-gro
15. April 2018

Die neue H&M-Design-Kooperation ist, ähm, witzig …

Leyna möchte als erstes dunkelhäutiges Transgender-Model den „Victoria’s Secret“-Catwalk erobern
12. April 2018

Leyna möchte als erstes dunkelhäutiges Transgender-Model den „Victoria’s Secret“-Catwalk erobern

hosen-mensch
17. April 2018

So ist es, wenn man als Hosen-Mensch eine Woche lang nur Kleider trägt

Diese Socken sind SO cool, dass man sie einfach zeigen MUSS
11. April 2018

Diese Socken sind SO cool, dass man sie einfach zeigen MUSS

Mit diesem dreiteiligen Schmuck-Set schimmern wir mit der Sonne um die Wette
18. April 2018
by Très Click

Girls, mit diesen Gold-Stücken schimmern wir mit der Sonne um die Wette

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.