Très Click
04.07.2022 von Très Click

Die 9 größten Fragen nach diesem gewaltigen „Stranger Things 4“-Finale

+++ Der Artikel enthält Spoiler zur 4. „Stranger Things“-Staffel +++

Die trèsCLICK-Redaktion gerade so? Fix und fertig! Der Grund: natürlich das große Finale der 4. „Stranger Things“-Staffel! Denn wir können ja immer noch nicht ganz glauben, was da alles passiert ist. Eddie tot (nach dem wohl epischsten Gitarren-Solo aller Zeiten), Max im Koma und Hawkins gleicht plötzlich der Schattenwelt. Jep, nie war das Upside Down näher. Nie das Böse mächtiger. Und das ganze Netz dreht deswegen logischerweise aktuell etwas durch. Zu all den deepen Gefühlen und Gedanken kommt ihr hier. An dieser Stelle wollen wir allerdings schon mal etwas in die Zukunft schauen. Denn wir sind uns ja wohl einig, dass nach diesem krassen Finale noch so viele Fragen da sind, die beantwortet werden müssen… oder die zumindest uns hier gerade gewaltig auf der Zunge brennen. Also, lasst uns das mal gemeinsam durchgehen!

Wie geschwächt ist Vecna?

Da denkst du dir für einen kurzen Moment, alles klar, diese Molotow-Cocktails und den Kugelregen von Nancy kann dieser Arsch von Vecna nicht überlebt haben und ZACK, wird alle Hoffnung zunichtegemacht. Und das allerspätestens als Will den Gedankenschinder im Nacken spürt und damit auch die Existenz von Vecna. Mal abgesehen davon, dass sich Hawkins ja auch mal kurz in eine Schattenwelt verwandelt… jep, Vecnas Plan ist also schön aufgegangen. Der Kampf ist noch lange nicht vorbei. Fragt sich nur, wie stark 001 nun noch ist? Und wo er ist? Und wie er als nächstes zuschlägt? Ahhhh. 😵

Wie kann Vecna besiegt werden?

Berechtigte Frage, oder? Denn irgendwie scheint das Ding ja nicht richtig totzukriegen zu sein… wenn nicht mal Eleven und ihre Kräfte und die ganze Hawkins-Gang zusammen es schaffen. Denn Vecna hat bisher immer einen Weg gefunden zu überleben. Wieeeeee soll das also bitte gehen? Was für einen geheimen Plan habt ihr noch in petto, liebe Duffer-Brüder? Denn ihr werdet es ja wohl nicht wagen und Hawkins einfach untergehen lassen, oder? ODER? 😳 Ne, ein bisschen Happy End müsst ihr uns schon gönnen, ja? Dieses Finale war schon hart genug.

Was passiert mit Hawkins?

Und wenn wir schon über Hawkins sprechen. Dann stellt sich natürlich auch direkt die Frage, wie es mit der Stadt weitergehen wird. Denn wir alle wissen ja, dass da kein Schnee runtergerieselt kommt, wie einige Bewohner:innen es kurz noch vermuten. Nein, das Upside Down ist da. Alles verwandelt sich und stirbt. Was passiert also mit den Leuten aus Hawkins? Kommen mit dem Schatten auch all die gruseligen Monster? Die Demobats, die Eddie getötet haben (😭), und Co.? Können die Portale irgendwie wieder geschlossen werden? So viele ungewisse Dinge.

Wacht Max wieder auf?

Und wenn sie wieder aufwachen sollte, was wird dann mit ihr sein? Max ist immerhin für eine ganze Minute tot gewesen (sonst hätte Vecna ja auch nicht das vierte Tor öffnen und die Barriere zwischen den Welten überqueren können). Und ja, Eleven konnte sie irgendwie zurückholen, aber dennoch bleibt ungewiss, wie es mit ihr weitergehen wird. Ist sie nach dem Angriff blind? Egal, was mit ihr sein wird, wir sind uns sicher, dass Max noch eine wichtige Rolle in der 5. „Stranger Things“-Staffel spielen wird. Sonst hätten die Duffer-Brüder (ganz stumpf gesagt) sie auch direkt killen können. JA, deine Story ist noch nicht vorbei, Max!! ❤️

Was wird aus dem ganzen Steve-Nancy-Jonathan-Love-Triangle?

Omg, diese Frage interessiert uns halt auch einfach SO brennend. 😄 Denn mal ehrlich: Dass Nancy und Steve sich in der einen Szene fast geküsst hätten und sie am liebsten auf seinen Schoß gesprungen wäre, als er von seiner Traumzukunft spricht (in der es halt einfach zu 100 Prozent um Nancy geht), haben wir alle gesehen. Und auch, dass es zwischen ihr und Jonathan am Ende (trotz Wiedersehensfreude) irgendwie krampfig ist. Schaffen die Zwei es trotzdem? Oder bekommen Steve und Nancy eine zweite Chance?

Ist Will in Mike verliebt?

Wir haben ja schon nach Part 1 darüber geschrieben, dass bereits länger im Netz diskutiert wird, ob Will eventuell schwul und in Mike verliebt ist… diese Gedanken werden auch in Part 2 immer lauter. Werden aber nicht konkret betitelt. Kommt es dazu vielleicht in Staffel 5? Oder fahren die Macher weiter ihren Weg und lassen seine Sexualität offen?

Ist Will der Schlüssel zu allem?

Dieser Tweet da unten fasst es eigentlich ganz gut zusammen. Alles hat mit Will begonnen (er hat sogar wie 001 den Gedankenschinder gezeichnet), wird es also auch mit ihm enden? Irgendwie spüren wir, dass er eine große Rolle in Staffel 5 und im Kampf gegen Vecna spielen wird.

Und das sehen nicht nur wir so. Im Netz kursieren bereits etliche Gedanken und Theorien zu Will und seiner Verbindung zu Vecna, die offenbar schon immer dagewesen zu sein scheint. Ein Reddit-User merkte in dem Zuge nämlich an, dass schon in Staffel 1 einiges darauf hingedeutet hätte, dass Vecna hinter Wills Entführung steckte. Da wäre einmal das Glockenspiel, das man währenddessen hören konnte… oder das Öffnen des Schlosses von der Tür im Schuppen, in dem sich Will damals versteckte… ein Demogorgon wäre dazu kaum fähig. Und da gab es noch einige weitere Hints. So oder so, am Ende konnte Will gerettet werden. Doch nun die These des Reddit-Users: „Will hat das Upside Down überlebt, weil Vecna ​​es wollte. Er ist aus einem bestimmten Grund immer noch mit Vecna ​​verbunden“. 

Und da stimmen ihm einige Fans zu. „Will ist Vecnas Horkrux.“ – OMG! 🤯 Ein weiterer schrieb: „Ich unterstütze das zu 100 %. Selbst wenn die physische Form von Vecna ​​auf irgendeine Weise ausgelöscht wurde, kann er durch Will wieder auferstehen“. Ahhh, das könnte noch sehr spannend werden, liebe Leute…

Wird Sullivan Eleven noch finden?

Denn das alles kann doch nicht vorbei sein, oder? Spätestens wenn er sieht, was gerade in Hawkins abgeht, wird er sein Ziel, Elfie zu finden, doch safe wieder mit allen Mitteln verfolgen. Einige Menschen im Netz denken sogar, dass er Brenner gerettet hat… aber ne, irgendwie haben wir das Gefühl, dass wir zumindest vor ihm Ruhe haben werden in S5. Aber we’ll see.

Kommt Kali zurück?

Es kommt einem irgendwie fast schon merkwürdig vor, dass Kali aka 008 gar nicht mehr richtig erwähnt wird in Staffel 4. Es sei denn natürlich, sie ist quasi wie der Joker für den großen Knall, das letzte Battle gegen Vecna. Wir wären so dafür!

Antworten gibt es dann (hoffentlich) 2024! Dann soll die 5. „Stranger Things“-Staffel nämlich rauskommen. Und wir sind so SO bereit dafür! 💥

Credits: Netflix

Das wird dich auch interessieren

stranger-things4-tweets
4. Juli 2022
by Très Click

Wir heulen. Ihr heult. Und Twitter erst recht. Die besten Tweets zum epischen „Stranger Things 4“-Finale

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

stranger-things-inspiriert
14. Juni 2022
by Très Click

Ok, unheimlich!! Die 4. „Stranger Things“-Staffel wurde von diesen 5 realen Grusel-Storys inspiriert

stranger-things-4-teaser
10. Juni 2022
by Très Click

3 Fragen, die Fans nach dem ersten Teaser zum „Stranger Things 4“-Staffelfinale nicht mehr loslassen

steve-stranger-things
2. Juni 2022
by Très Click

Wer ist seit der 4. „Stranger Things“-Staffel auch so verrückt nach Steve? Twitter so: Jaaaa!

stranger-things
31. Mai 2022
by Très Click

9 Fragen, die uns nach dem ersten Teil der 4. „Stranger Things“-Staffel auf der Zunge brennen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X