Très Click
10.06.2022 von Très Click

3 Fragen, die Fans nach dem ersten Teaser zum „Stranger Things 4“-Staffelfinale nicht mehr loslassen

Wir fühlen uns ja ein wenig wie auf heißen Kohlen. Denn es sind halt immer noch Wochen, bis dann auch endlich mal der 2. Part der aktuellen „Stranger Things“-Staffel bei Netflix gezeigt wird. W-o-c-h-e-n! Und das nach DEM Ende! Denn kurz zur Erinnerung: Das sieht gerade alles nicht besonders rosig für unsere liebste Hawkins-Gang aus. Steve und Nancy stecken immer noch im Upside Down fest (letztere steht sogar unter Vecnas Einfluss). Hopper konnte zwar gerettet werden, er sitzt aber immer noch Kilometer von Hawkins entfernt mit Joyce und Murray fest. Und – na ja – Eleven hat gerade ziemlich krasse Dinge über ihre Vergangenheit erfahren. Und Vecna aka 001. Das dürfte in den letzten beiden Folgen (mit XL-Länge) also noch sehr spannend werden. Wie spannend – ach, pff, lasst uns lieber direkt EPISCH sagen – deutet nun auch der erste Teaser-Trailer zum großen Staffelfinale an. Der ist zwar nicht mal eine Minute lang und doch vollbepackt mit Explosionen und besorgniserregenden Szenen am laufenden Band (Vecna nur so: „Es ist vorbei, Elf“ – ja, supi 😱), die dezent Angst machen vor diesem Finale. 😳 Jep, Twitter hat da auch so einige Gefühle und Fragen….

1. Was passiert da bitte mit Robin?

Wie gesagt. Alleine in diesen knapp 30 Sekunden Trailer geht es mächtig zur Sache. Und nun ja, man sieht dort unter anderem Nancy, Steve und Robin zusammen in der Schattenwelt. Das heißt: Nancy scheint der Trance von Vecna schon mal irgendwie zu entkommen. Allerdings müssen wir uns nun wohl Sorgen um Robin machen. Die wird nun nämlich ganz offensichtlich im Upside Down festgehalten. 😦

Was Twitter-User Jatin sagt!! Bitte killt nicht Robin, liebe „Stranger Things“-Macher, ja?!!!

2. Kommt der Gedankenschinder zurück?

Die nächste kurze Szene, über die hier gerade ausführlich gesprochen wird, ist die mit Hopper vor diesem Glaskasten. Denn waaahaaaaas ist das da bitte? Ein Reddit-User schrieb dazu nur: „Ich denke, diese wirbelnde Masse im neuen Teaser ist ein gefangener Mind Flayer in derselben Einrichtung, in der sich Hopper und Bauman befinden“. 😳

Ist ja beruhigend. Ein anderer Reddit-User kommentierte das Ganze nur so: „Oh Mist, das ganze Upside Down kommt auf die andere Seite!“ Es würde uns nicht mal wundern. Denn die Duffer-Brüder deuteten kürzlich in einem Interview mit EW schon an, dass es in dem Finale noch einige Enthüllungen geben wird. Wir sehen es schon: Die Gang gegen alle möglichen Schattenweltmonster. 😅

Leute, das wird wild. Also wirklich WILD!!! „Die finale Episode hat mehr Aufnahmen mit visuellen Effekten als die gesamte Staffel 3“. Okkkkk. „Es gibt einen einstündigen Brocken in der letzten Folge, der einfach nicht aufhört. Es ist das komplizierteste, was wir jemals versucht haben. Alles voller Anspannung und Schrecken, mit einer Laufzeit, die selbst für einen Film lang wäre. Und dann, nun ja, bricht die Hölle los…“, so Matt und Ross zu Empire. Alles klar. 😧

3. Wo sind Will und Mike?

Jep, noch mal eine ganz andere Sache. Denn irgendwie fehlt in dem Teaser ausgerechnet von Will und Mike jede Spur. Eine Sache, die Twitter gerade ebenfalls beschäftigt. Denn warum ausgerechnet die Zwei?

Die Beziehung zwischen den beiden wurde ja schon nach dem ersten Part der Staffel groß diskutiert. Viele meinen, dass Will schwul und in Mike verliebt sei (ausführlich hier besprochen). Wir glauben aber kaum, dass diese Möglichkeit irgendetwas damit zu tun hat, warum man die beiden Boys nun nicht im Teaser sieht. Das Ding ist schließlich nicht mal 60 Sekunden lang und Will und Mike sind gerade nicht akut in Gefahr so wie die anderen. Da waren Szenen zu Eleven, Hopper und Co. eben aussagekräftiger…

So oder so, wir haben jetzt noch mehr Bock auf das große Finale zur 4. „Stranger Things“-Staffel. Wer noch? Am 1. Juli geht’s endlich loooooos!!!! 💥

Hier ist der erste Teaser zum „Stranger Things 4“-Finale:

Credits: YouTube/ Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz, Twitter/ #StrangerThings4

Das wird dich auch interessieren

steve-stranger-things
2. Juni 2022
by Très Click

Wer ist seit der 4. „Stranger Things“-Staffel auch so verrückt nach Steve? Twitter so: Jaaaa!

stranger-things-inspiriert
14. Juni 2022
by Très Click

Ok, unheimlich!! Die 4. „Stranger Things“-Staffel wurde von diesen 5 realen Grusel-Storys inspiriert

stranger-things
31. Mai 2022
by Très Click

9 Fragen, die uns nach dem ersten Teil der 4. „Stranger Things“-Staffel auf der Zunge brennen

stranger-tnings4
31. Mai 2022
by Très Click

Sind euch in „Stranger Things 4“ die creepy Parallelen zu DIESEM 80er-Horror-Schocker aufgefallen?

stranger-things-4-ende-erklaert
30. Mai 2022
by Très Click

Wir müssen über das Ende der 4. „Stranger Things“-Staffel sprechen – und klären das Wirrwarr auf!

stranger-things-trailer-4
27. September 2021
by Très Click

Leblose Kinderkörper, ein Horrorhaus und viele Fragen – Seht hier den gruseligen „Stranger Things“-Trailer

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X