Très Click
27.09.2021 von Très Click

Leblose Kinderkörper, ein Horrorhaus und viele Fragen – Seht hier den gruseligen „Stranger Things“-Trailer

Leute, eure Welt wird gleich völlig Upside Down stehen, denn endlich – also wirklich ENDLICH – ist ein Trailer zur 4. „Stranger Things“-Staffel raus. Und der ist so spooky, dass es dir kurz mal ’nen kalten Schauer am ganzen Körper verpasst. Denn wahaaaaaaas sollen die leblosen Kinderkörper da bitte?? Und diese creepy Uhr am Ende?

Aber alles mal step by step hier. Denn eigentlich startet der Clip zu Beginn noch völlig harmlos. Wir sehen eine vierköpfige Bilderbuchfamily in den 50er Jahren, die in ein neues schickes Häuschen zieht. Alles super… bis es das eben nicht mehr ist. Und plötzlich merkwürdige Dinge auf dem Anwesen passieren. Lichter flackern, tote Hasen gammeln auf dem Rasen und im nächsten Moment sehen wir die zwei Kinder leblos auf dem Boden liegen. Vor ihnen steht der Vater… und dann CUT! Alles ist dunkel. Ein Stein fällt durch die Tür, vor der sich eben noch diese grausame Szene abspielte. Wir sind ganz offensichtlich im Hier und Jetzt angekommen – also in den 80ern. Was man spätestens dann merkt, als ein paar unserer liebgewonnenen „Stranger Things“-Charaktere ins mittlerweile unbewohnte Spukhaus spazieren und mit Sherlock-Holmes-Weisheiten um sich werfen. „Die Welt ist voller offensichtlicher Dinge, die zufällig nie jemand bemerkt!“ Ach, Dustin… was haben wir dich vermisst!!! 😄

Die Gang ist also ganz offensichtlich auf Spurensuche in dem sogenannten „Creel House“ (so ist der Trailer btw auch überall betitelt), in dem in den 50ern ein Psychopath namens Victor Creel sein Unwesen trieb. Und das war dann ja wohl ziemlich sicher der Daddy im Video… Übrigens: Victor Creel wird von keinem Geringeren als Horror-Legende Freddy Krueger alias Robert Englund (74) gespielt. Can’t waiiiit! Und wie geil „Stranger Things“ halt jedes Mal von irgendwelchen Filmklassikern kleine Easter Eggs in den Folgen verpackt, oder? Jetzt auch im Trailer mit Freddy-Hints. Englunds Rolle ist übrigens ein verstörter Mann, der „wegen eines grausamen Mordes in einer psychiatrischen Klinik“ weggesperrt wurde, wie es heißt. Im Teaser sehen wir dann ganz offensichtlich sein junges Ich… und den Mord an seiner Family??

Aber lasst uns nochmal über ein paar andere Dinge aus dem Trailer sprechen. Erstens: Wo sind Eleven, Will und Co.? Und zweitens: War’s das jetzt mit Hawkins? Das ist tatsächlich ziemlich gut möglich. Denn wir erinnern uns: Am Ende der letzten Staffel zogen die Byers und Eleven weg. Und auch die Mord- und Spukhausgeschichte aus dem Trailer spricht dafür, dass die 4. Staffel mal etwas Neues wagen will. Das deuteten allerdings auch die Showrunner der Serie, Ross und Matt Duffer, bereits im Interview mit EW an. Demnach wird sich Season 4 „anders anfühlen“. Und man wir Handlungsstränge auch außerhalb von Hawkins zulassen. Uh, uh, uhhhhh. Da kommt sicher Creel ins Spiel.

Aber das alles natürlich nicht ohne Upside Down. Das macht die letzte Szene mit der Uhr und der plötzlichen dunklen Gruselatmosphäre doch ziemlich schön deutlich.

Und trotzdem gibt’s natürlich noch sooooo viele Fragen. Zum Beispiel, warum die Kids ausgerechnet die Story von Creel unter die Lupe nehmen und was das Ganze mit der Schattenwelt zu tun hat? Und warum Netflix den Trailer nur mit „003/004“ betitelt hat???? Was bedeutet das? Sind die zwei Kinder im Video 003 und 004? So wie Eleven 011 ist?? Oder soll das irgendein Datum sein? Ahhhhh, wir brauchen Infos! Oder direkt ein genaues Stardatum, damit wir uns mental auf diese neue Upside-Down-Achterbahnfahrt vorbereiten können. Doch bisher steht nicht viel mehr fest als 2022! Egal, wir haben Bock. Nach diesem mysteriösen Trailer noch mehr. Also zieht in euch jetzt reinnnnn! 💥

Hier kommt der creepy Trailer zur 4. „Stranger Things“-Staffel:

Das wird dich auch interessieren

stranger-things-hopper
14. Februar 2020

Ahhh!!! Netflix hat gerade verraten, ob Hopper in der 4. „Stranger Things“-Staffel zurückkehren wird

locke-and-key-trailer
21. Januar 2020
by Très Click

Netflix‘ „Locke & Key“ ist eine creepy Mischung aus „Stranger Things“ und „Haunting Of Hill House“

stranger-things-4-fantheorien
2. Oktober 2019

Nach dem ersten „Stranger Things 4“-Teaser sind sich die Fans sicher: Hopper ist noch am Leben!

stranger-things-staffel-4-ankundigung
1. Oktober 2019

Sammelt eure Kräfte, Leute! „Stranger Things“ bekommt offiziell eine 4. Staffel

Der finale „Stranger Things“-Trailer ist da – und einfach nur creepy und düster AF!
21. Juni 2019

Der finale „Stranger Things“-Trailer ist da – und einfach nur düster und creepy AF!

„Stranger Things“-Fans anwesend? Ihr könnt jetzt das Upside Down hautnah miterleben
24. Mai 2019

„Stranger Things“-Fans anwesend? Ihr könnt jetzt nämlich das Upside Down hautnah miterleben

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X