Strohhalme durch seine Cheeseburger zu stecken ist der neueste Trend aus Japan

A post shared by moe (@im_mmoe) on

Nein, einfach nein! Dachten wir uns zumindest, als wir von dem neuen Food-Trend aus Japan gehört haben: Laut Sora News 24 ist es jetzt DER Shit, seinen Strohhalm durch den Cheeseburger in sein Getränk zu stecken. Und dann zu trinken.

Den Trend aus dem letzten Jahr, bei dem man einen Donut auf seinen Milchshake drapiert hat, und den Strohhalm durchgesteckt hat, fanden wir ja noch nachvollziehbar. (Instagram-Likes waren außerdem garantiert! 😉)

Aber durch einen Cheeseburger?! Irgendwie eklig, wenn man so über den Mini-Cheeseburger am Ende des Strohhalms nachdenkt … 😄

Wir fragen uns außerdem, wie man trinken will, wenn der Strohhalm verstopft ist?! Pustet man die Cheeseburger-Stücke dann in sein Getränk?! Na ja, bei uns wird dieser Trend auf jeden Fall keine Anhänger finden!

Eine Frage haben wir aber noch: WIE KOMMT MAN AUF SO WAS?! 😂

Der neueste Food-Trend aus Japan

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.