Très Click
03.01.2018 von Très Click

Sylvie Meis spricht zum ersten Mal über die Trennung von Charbel Aouad!

Schluss! Aus! Vorbei! Nach nur zwei Jahren Beziehung und acht Monaten Verlobung, gehen TV-Beauty Sylvie Meis (39) und der super reiche Unternehmer Charbel Aouad (36) getrennte Wege! Kurz nach Weihnachten gab das Management der hübschen Moderatorin bekannt: „Sylvie Meis und Charbel Aouad haben uns gebeten, Sie darüber zu informieren, dass sie sich bereits vor einigen Monaten getrennt haben. So sehr sie es sich gewünscht haben, lassen sich ihre Lebensmittelpunkte nicht so vereinbaren, wie es ein gemeinsames Leben erfordern würde.“ 

Die Silvester-Feiertage verbrachte Sylvie Meis mit Freunden in Miami am Strand und zeigte allen wie glücklich sie ist. Heiße Bikini-Pics und strahlendes Lächeln inklusive. Im Interview mit GALA öffnet sie jetzt auch ihr Herz und gibt zu: „Ich muss mich von dem Gedanken lösen, dass der nächste Mann, mit dem ich ausgehe, der nächste Ehemann sein muss. Nur, damit er akzeptiert wird.“

Erstmal spricht sie auch über die Gründe für die Trennung im Oktober 2017. So soll es z. B. Unstimmigkeiten über den gemeinsamen Wohnsitz gegeben haben. Zur Erinnerung: Sylvie lebt in Hamburg, Charbel Aouad in Dubai. Und: Auch der Kinderwunsch soll ein Thema bei den Beiden gewesen sein!

Doch auch nach dem Liebes-Aus gibt sich die hübsche Moderatorin positiv. Für die Zukunft wünscht sie sich mehr Ruhe und Lockerheit: „Ich möchte mir im neuen Jahr Platz und Raum gönnen, um etwas normaler mit der ganzen Sache umzugehen. 

Ich möchte auf ein ganz normales Date gehen – und vielleicht ist dann der Traummann dabei. Vielleicht aber auch nicht.“

Wir sind uns sicher, dass die Blondine nicht lange Single sein wird und sind schon gespannt, mit welchem Mann sie sich als nächstes zeigt …

Credits: Instagram @1misssmeis

Das wird dich auch interessieren

netflix-neuerungen
12. Mai 2022
by Très Click

Bald Werbung und kein Account-Sharing mehr bei Netflix?! – War’s das mit den guten alten Zeiten?

365dni-toys
12. Mai 2022
by Très Click

Bock auf Sex wie Massimo und Laura? Dann dürfen diese Sextoys aus „365 DNI“ 2 natürlich nicht fehlen

baby_thumb
11. Mai 2022

„(Wann) will ich Kinder?“ – über Kiez-Kotzerei, die toxic 20er und wilde Brunch-Moms

365dni-2-fehler
9. Mai 2022
by Très Click

Haha, das Netz amüsiert sich über diesen peinlichen Fehler im 2. „365 DNI“-Teil…

bridgerton
13. Mai 2022
by Très Click

Waaaas?! Dieses Bridgerton-Familienmitglied wird in Staffel 3 einfach umbesetzt!!!

thumbnailkardashian
11. Mai 2022

Realtalk: Warum die ständige Gewichtsverlust-Spirale der Kardashians auch für uns toxisch ist

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X