Maxime Früh
21.03.2017 von Maxime Früh

Bazinga! „The Big Bang Theory“ kommt mit zwei neuen Staffeln zurück

Make sure you gather around the 📺 to watch a new episode #BigBangTheory tonight 8/7c

A post shared by The Big Bang Theory (@bigbangtheory_cbs) on

Jaaaa, wir haben die beste News für alle „The Big Bang Theory“-Fans: Die Serie wird zurückkommen und zwar nicht mit einer, sondern gleich mit ganzen ZWEI neuen Staffeln!!

Als Kaley Cuoco, die in der Serie „Penny“ spielt, gesagt hat, dass „10 Staffeln genug seien“, hatten wir kurz Panik bekommen – aber laut Just Jared sind Staffel 11 und 12 jetzt endlich save.

Und wir haben noch einen Grund zum Aufatmen: Alle Hauptdarsteller werden an der Fortsetzung teilnehmen! Bislang war nicht klar, ob Mayim Bialik („Amy“) und Melissa Rauch („Bernadette“) überhaupt noch mitspielen, denn sie sollten weitaus weniger Gehalt für ihre Rollen bekommen.

Aber dank ihrer berühmten Kollegen, unter anderem Jim Parsons („Sheldon“) und Simon Helberg („Howard“) bekommen die zwei Schauspielerinnen eine Gehaltserhöhung. Denn die anderen Hauptdarsteller geben 100.000 Dollar pro Folge an ihre Kolleginnen ab.

Somit können wir uns auf sage und schreibe 48 (!) neue Folgen „The Big Bang Theory“ freuen. Bazinga!

Mehr über: Big Bang Theory, Kaley Cuoco, Johnny Galecki, Staffel, Staffel 12, Simon Helberg, Big Bang, Staffel 11, Jim Parsons, Melissa Rauch
Credits: Giphy, Instagram.com/bigbangtheory_cbs, ProSieben/Warner Bros. Television
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

tres-click-abercrombie-fitch
17. Juli 2017

Endlich! In allen Abercrombie & Fitch-Läden wirst du in Zukunft nicht mehr von einer Duftwolke erschlagen

Berlin: Prinzessin Charlotte schnuppert am kleinen Blumensträußchen
19. Juli 2017
by Très Click

Die süßesten Bilder von Charlotte & George auf ihrer Polen- und Deutschlandreise

thumbjon
12. Juli 2017

Kit Harington spricht für andere „Game of Thrones“ Rollen vor und es ist zum Totlachen

tres-click-mariah-carey-las-vegas
20. Juli 2017

Mariah Careys „Tanzeinlage“ geht gerade viral – und das nicht weil sie gut ist

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.