The Net-Set, die erste App für Online-Shopping-Süchtige

Gestern haben wir dir verraten, wie du Platz in deinem Kleiderschrank machst, jetzt verraten wir, wie du dein Handy ausmisten kannst: Lösche einfach alle unnötigen Fashion-Apps, die du bisher drauf hast und hol dir ‚The Net-Set‚!

Sie kommt von ultraheißen Onlineshop Net-a-Porter und holt dir alles, was du unterwegs modetechnisch – außer Très Click – brauchst, aufs Handy.

Wie das geht? Sie vereint Social Media, Mode und Shopping – oder anders gesagt: Pinterest meets What’s App meets Facebook meets Fashion-Blog!

Du kannst nicht nur sehen, welche Produkte gerade ’new in‘ sind und sie easy direkt shoppen (falls gerade Monatsanfang ist (), sondern auch eigene Moodboards mit deinen Lieblingspieces erstellen und sie mit anderen sharen.

Im Livefeed verfolgst du mit, welche Fashion-Themen gerade rund um die Welt angesagt sind.  Oder diskutierst in einem der Style-Tribes-Foren, ob Leo-Look echt noch in ist.

Und wenn du chatten willst, stehen die Designer der coolsten Labels und internationale Fashion-Stars zum Quatschen bereit. App-solut cool, oder?

On Top gibt’s noch die Option deine Hot-Pieces direkt am nächsten Tag liefern zu lassen. Und man munkelt, dass Mega-Stil-Ikonen à la Olivia Palermo und Co. auch Teil der Community sind.

Wer da nicht ab 13. Mai Mitglied wird, ist selber schuld!

Das wird dich auch interessieren

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

cro_thumb
20. Juni 2022

CRO exklusiv: Was ihn gerade glücklich, aber auch ganz traurig macht

lightyear
20. Juni 2022
by Très Click

Etliche Länder verbieten Pixars „Lightyear“ wegen lesbischem Kuss – und man kann nur den Kopf schütteln

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X