Mit dem „Tinda Finger“ bekommst du nie wieder müde Daumen vom vielen Tindern

Wer kennt dieses Problem nicht: Man tindert wieder mal vor sich hin und nach ein paar Minuten wird der Daumen einfach totaaal müde! Mit diesem „Problem“ könnte jetzt aber Schluss sein! Denn ein paar Genies haben den sogenannten „Tinda Finger“ erfunden.

Den „Tinda Finger“ stöpselt man einfach in sein Handy und zack, übernimmt der Plastik-Finger das Swipen für dich und ermöglicht dir somit bis zu 6000 (!) Swipes pro Stunde – und somit natürlich auch mehr mögliche Matches. ?

Der einzige, ziemlich große Haken an der Sache: Das Tinder-Tool streicht nur entweder in die eine ODER in die andere Richtung. Heißt: Entweder liket ihr alle Tinder-Vorschläge oder keines. Ersteres wäre dann wohl eher was für die ganz Motivierten unter euch. ?

Das – natürlich supernötige – Accessoire für Dating-App-User ist ein Kickstarter Projekt, welches noch bis zum 6. Oktober 2017 läuft und bis dahin 2.000 Pfund (umgerechnet ca. 2.200 Euro) einnehmen will. Momentan stehen sie aber erst bei 577 Pfund (635 Euro). Also: Fleißig unterstützen, wenn ihr den „Tinda Finger“ bald euer Eigen nennen wollt! ?

Seht hier wie der „Tinda Finger“ funktioniert

Das wird dich auch interessieren

duffy-365dni
3. Juli 2020
by Très Click

Vergewaltigungsopfer Duffy prangert Netflix’ „365 DNI“ an: „Leichtsinnig, unsensibel und gefährlich“

dachboden-ankleide
30. Juni 2020
by Très Click

Aus diesem dunklen Dachboden wurde ein Traum von Ankleidezimmer – und wir wollen auch!

beauty-nerd-tweets
3. Juli 2020
by Très Click

Von uns und Twitter nur ein Wort zur gestrigen „Beauty & The Nerd“-Folge: „BAH!“

masturbieren-filme
7. Juli 2020
by Très Click

12 Filme und Serien, die Frauen beim Masturbieren zeigen – und wir wollen bitte mehr davon!

netflix-juli
30. Juni 2020
by Très Click

Nehmt euch die nächsten Wochen lieber nichts vor! Das sind die Netflix-Highlights im Juli

to-all-the-boys-spoiler-thumb
3. Juli 2020

Wait, what?! Lana Condor und Noah Centineo spoilern mal eben eine erste Szene aus „To All The Boys 3“

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X