Diesen Herbst knallt es richtig – dank der Trendfarbe Neongrün

View this post on Instagram

You won’t miss me today 🌱 *Anzeige

A post shared by ANN-KATHRIN GÖTZE (@annkathringotze) on

View this post on Instagram

Suited up @boss *Anzeige

A post shared by XENIA ADONTS (@xeniaadonts) on

Es kommt mit einem großen POW! Und einem noch größeren BÄM! Anders geht es aber auch irgendwie nicht. Kaum vorstellbar. Immerhin ist hier die Rede von Neongrün. Nicht tannen-, wiesen- oder laubgrün. Pfff! In diesem Herbst wird unser Outfit knalliger denn je.

Und schon nach den ersten gelungenen Inspirationen in unserem Insta-Feed, macht sich die allgemeine Frage breit: Warum eigentlich nicht schon immer so?! Wie konnte dieser Gute-Laune-Macher nur all die Jahre in der Versenkung verschwinden?!

Denn ein Neongrün fragt nicht, es fällt einfach auf. Bestimmt unser Outfit. Diktiert uns den Look. Und ist gerade deshalb so perfekt für die triste, verregnet graue Übergangszeit. In der man noch dem Sommer hinterher trauert… und trotzdem schon mit den neuesten Sweatern fremdflirtet.

Die Farbe des Jahres macht uns diesen Weg leichter. Denn wenn schon die Sonne nicht mehr knallt, dann doch bitte wenigstens unsere Kleidung. Ob lässig gestylt, schick oder artsy – Neon steht für sich und nimmt nach und nach die Herzen von wirklich jedem für sich ein.

Besonders in love? Sind wir mit dem Rollkragen-Pullover von Ann-Kathrin Götze, den ihr (➡️ hier) bei Zara schon für 20,00 € nachshoppen könnt!! Und mit Xenias Eine-Investition-Wert-It-Bag von Prada (➡️ hier) für 690,00 €. 

Mic drop! Hier spricht (und strahlt) jemand wahrlich für sich. Ist selbstbewusst, kleidend und schenkt uns Aufmerksamkeit. Was wir mit dem Signalton kombinieren können? Fast egal. Nur die Show sollten wir ihm nicht unbedingt stehlen. Also, worauf warten wir noch?!

Neongrün als Standout-Piece ganz groß inszenieren:

Wer auf’s Ganze gehen will, setzt dem tristen Herbsteinerlei die geballte Ladung Neongrün entgegen. Und fällt mit dem grellen All-Over-Look ganz sicher auf. Beliebte Kombinationsmöglichkeiten sind „Ton in Ton“-Outfits oder Neon gepaart mit neutral schwarzen Teilen. Na, auffällig genug? 😏

Mit grellen Accessoires feine Akzente setzen:

Wer den Trend nicht verpassen will und im Herbst trotzdem nicht die All-Black-Safety-Uniform ablegen möchte, der kann sein Stilbewusstsein auch mit grellgrünen Nuancen unter Beweis stellen. Ob als Tasche, in den Haaren oder am Fuß. Der giftige Farbton greift um sich. Bleibt nur die Frage zu klären: Mit welchem Teil fangen wir da bloß an?!

Und weil ihr jetzt ganz sicher so angefixt seid wie wir… haben wir die tollsten Neon-Teile direkt zum Nachshoppen für euch:

Das wird dich auch interessieren

burberry-echtpelz-verzicht-nachhaltiger
7. September 2018

Auch Burberry verzichtet endlich auf Echtpelz – und kündigt an, nachhaltiger zu werden

Kylie Jenner Signature-Hose wird zum Trend
12. Juli 2018

Jap, die „Kylie Jenner“-Gedächtnishose landet bald auch in deinem Kleiderschrank

ugly-sneaker-streetystyle
7. Februar 2018

Das sind die 10 „hässlichsten“ Sneaker, die im Moment ALLE Influencer tragen

oktoberfest-dirndl-unter-100-euro
29. August 2018
by Très Click

10 Dirndl für unter 100 Euro – damit du mehr Geld für die Wiesn-Gaudi hast!

meghan-markle-denim-dress
26. Juli 2018

Meghan Markle zeigt in ihrem Kleid, wie HOT Denim geht!

Hahaha, bei Balenciaga gibt es jetzt Haargummis für knapp 170 Euro
23. Januar 2018

Hahaha, echt jetzt?! Bei Balenciaga gibt es jetzt Haargummis für 170 Euro

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!