Trump oder Clinton? Wir wissen, wen Kim Kardashian WIRKLICH wählt!

Der Wahlkampf in den USA ist schwer im Gange. Am 8. November ist es soweit und ein neuer Präsident wird antreten. Selbst in den deutschen Medien dreht sich alles um das Thema: Donald Trump oder Hillary Clinton?

Klar, dass sich Kim Kardashian da auch einmischen muss. Gerade hat sie offiziell verkündet, für wen sie ihr Kreuzchen machen wird. Und ganz so uninteressant ist das nicht, denn: Für die Präsidentschaftskandidaten ist es von enormer Wichtigkeit, bekannte Gesichter auf ihrer Seite zu haben, die öffentlich angeben, zu welcher Partei sie sich bekennen.

Deshalb war es umso schockierender, als vor ein paar Tagen das Gerücht umging, dass Kim Kardashian Donald Trump wählen soll. Nicht etwa weil es so enorm wichtig ist, was Kim wählt, sondern weil sie so einen großen Einfluss auf die Bevölkerung hat.

Letztes Jahr postete sie noch ein Selfie von sich mit Hillary und Ehemann Kanye West. Deshalb gingen die meisten davon aus, dass sie auch bei den Wahlen für Hillary stimmen wird.

Laut Us Weekly soll Kim dann aber gesagt haben: „Zuerst dachte ich: ‚Oh mein Gott, ich bin absolut für Hillary!‘ Doch dann hatte ich eine lange politische Debatte mit Caitlyn, warum sie für Trump stimmen wird. Jetzt bin ich unschlüssig.“

Trump machte sich einen Namen durch Sätze wie: „Ich könnte mitten auf der 5th Avenue stehen und auf jemanden schießen, und ich würde trotzdem keine Wähler verlieren.“ oder „Ich bin wirklich reich.“

Jetzt nahm Kim aber ganz offiziell Stellung dazu, wen sie wirklich wählen wird. Auf ihrer Website stellte sie klar, dass sie für Hillary Clinton stimmen wird. Außerdem sagte sie, dass sie zwischenzeitlich nicht wusste, ob sie dieses Jahr überhaupt zur Wahl gehen wird, weil sie nicht blind irgendetwas wählen wolle.

Dann habe sie aber recherchiert und sich überlegt, welcher Kandidat ihre Interessen wie die Kontrolle von Schusswaffen und das Recht auf sichere und legale Abtreibungen vertritt. Offensichtlich tut das Hillary Clinton und nicht Donald Trump – Überraschung!

So wählt Hollywood

Das wird dich auch interessieren

blonde-kritik
30. September 2022
by Très Click

„Frauenfeindlich“, „widerlich“: Die Kritiken zum Marilyn-Monroe-Film „Blonde“ sind vernichtend

sommerhaus
29. September 2022
by Très Click

Neuer „Bumskollege“ und direkt Sex in der Dusche – Die Tweets zur 7. „Sommerhaus der Stars“-Folge

hotd-6
27. September 2022
by Très Click

Twitter steht irgendwo zwischen Heulen und Wut! Die Tweets zur 6. „House of the Dragon“-Folge

netflix-queen-charlotte
28. September 2022
by Très Click

Das Netz ist schon nach dem ersten Teaser zu „Queen Charlotte“ in den jungen König George verknallt

the-mother-netflix
27. September 2022
by Très Click

J.Lo als Bad Ass und knallharte Auftragskillerin? Auf diesen Netflix-Action-Kracher haben wir gewartet!

daemon-bisexuell
30. September 2022
by Très Click

Beweist diese gelöschte „House of the Dragon“-Szene, dass Daemon bisexuell ist?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X