Ein Typ schreibt seinen Lebenslauf mithilfe von Googles Suchvervollständigung und es ist zum Totlachen

Wenn das Mal nicht die genialste Idee für wirklich faule Leute ist: Der britische Autor und Twitter-User Aaron Gillies, hat seinen Lebenslauf mithilfe der automatischen Suchvervollständigung von Google geschrieben und es ist zum TOTLACHEN!

Er postet seinen Lebenslauf auf Twitter und schreibt dazu: „Ich musste meinen Lebenslauf updaten, also hab ich alles mit der automatischen Suchvervollständigung von Google gemacht und bald werde ich jeden Job bekommen.“ Nun ja, schön, dass zumindest er so optimistisch ist. ?

Auf Angaben wie „Nationalität“ antwortete Google mit „Mein Land ist … die Welt“ und sein Geschlecht wurde als „Wolf“ identifiziert. Google findet auch, dass Aaron gut „in gar nichts“ ist.

Na, da wird sich doch jeder Arbeitgeber drüber freuen, oder? ?

Aarons „Lebenslauf“

… und Twitter macht es gleich nach

Das wird dich auch interessieren

harry-potter-details
1. Dezember 2021
by Très Click

17 versteckte Details in den „Harry Potter“-Filmen, die ihr bisher bestimmt immer übersehen habt

dschungelcamp-2022-stars
24. November 2021
by Très Click

Es wird wieder wild, Leute! Diese 10 Stars (höhö) sollen im Dschungelcamp 2022 dabei sein

madonna_hei
30. November 2021

Sexy sein in jedem Alter? Peinlich oder stark: Das Madonna-Phänomen

rihanna-schwanger-netz
1. Dezember 2021
by Très Click

Warum Fans denken, dass Rihanna das erste Mal schwanger ist…

bip-folge6
25. November 2021

Zico im Blondinen-Himmel, gebrochene Herzen und deepe Monologe – 22 Gedanken zur 6. BiP-Folge

you-gilmore-girls
3. Dezember 2021
by Très Click

Fans flippen aus! „Gilmore Girls“ & „You“ haben DIESE Gemeinsamkeit?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X