Überraschung! Diese 5 Dinge machen dich laut Wissenschaft WIRKLICH sexy

Wer möchte nicht verführerisch, reizend und hinreißend sexy auf andere Menschen wirken? Entgegen allgemein gängiger Sexyometer-Klischees – knackiger Po, große Brüste, extraviele Muskeln, Brüste, lange Haare und äh, Brüste…  – beweist uns die Wissenschaft jetzt endlich, dass Optik allein längst nicht alles ist. 

Nicht, dass wir dies nicht unlängst vermutet hätten. Aber: Den Beweis unserer Theorie Schwarz auf Weiß zu lesen, freut uns natürlich.

Das Beste: Über MINDESTENS EINE Sache, auf dieser sexy Liste verfügt einfach JEDER MENSCH!!! Wetten auch ihr?!

 

1. Humor

Klickt ein Mann auf diesen Artikel und liest, dass Frauen Humor anziehend finden. Nein, das ist kein Witz! Laut Studien ist bewiesen, dass Frauen humorvolle Männer mega attraktiv finden, weil Humor ein Zeichen von Intelligenz ist (Memo: Intellekt ist sexy.) Falls ihr jetzt nicht zu den lustigsten Menschen der Welt gehört, ist euer Leben als attraktiver Mensch aber garantiert nicht beendet, bitte weiterlesen …

 

2. Eigenarten

Wer hätte das gedacht: Je sonderbarer wir sind, desto anziehender können wir laut einer wissenschaftlichen Studie aus Australien auf unsere Mitmenschen wirken. Yippiiiie! Aber stopp: Anziehend ist nicht zu verwechseln mit anstrengend. Spleens und Zickereien sind vielleicht mal ganz süß oder unvermeidbar, ABER: Bei der Partnerwahl stehen Menschen laut der Studie darauf, wenn ihr Gegenüber eine eigene feste Meinung hat und nicht immer demütig mit dem Strom mitschwimmt und zu allem „Amen“ sagt. Kriegen wir hin, oder?

3. Nachdenklichkeit

Ja, es wird immer besser! Dachten wir bisher, dass unsere melancholische bis grübelnde Seite uns unattraktiv für unsere Mitmenschen macht, beweist eine Studie der British Colombia Universität, dass das Gegenteil der Fall ist! In den Tests befanden Frauen Männer, die moody oder traurig schauen als besser ausehend, als den Typ „Strahlemann mit Zahnpasta-Lächeln“. Interessant! Also ihr lieben Edward Cullens und Bella Swans – raus mit euch aus den Kellerlöchern und rein ins Café, da wartet vielleicht schon euer nächster Flirt…

4. Mut

Laut einer Studie, die „Glamour“-US in diesem Jahr veröffentlichte und an der 10.000 Männer und Frauen weltweit teilnahmen, ist Mut ein Sexyness-Garant. Macht Sinn; auf den Partner, der sich stets hinter uns und unserer Meinung versteckt, haben wir nicht so Lust, oder?

5. Offenheit

Okay, erste Dates und Kennenlernen sind anstrengend. Was kann man erzählen? Was ist „zu wenig“, was ist „zu viel“ (auf jeden Fall ist „zu“ ohnehin ein mieses Wort)? Logo, ihr sollt kein offenes Buch sein und eurem Gegenüber JEDES noch so geheime Detail eures Lebens von der Geburt bis jetzt erzählen, aber ganz ehrlich: Mit Geheimniskrämerei und Pseudo-Mysteriösität lässt sich auch kein Blumentopf gewinnen – und ein Herz schon gar nicht.

Credit: giphy.com

Das wird dich auch interessieren

swarovski-holidays-2020
19. Oktober 2020
by Très Click

Swarovski beschert erste Weihnachtsvibes – und die bringen uns zum Strahlen!

parfum-stimmung
19. Oktober 2020
by Très Click

Popcorn ist das neue Parfum: Bei diesen Düften sind good vibes garantiert

periode-haut-thumb
20. Oktober 2020
by Très Click

Unreine Haut und Pickel während der Periode? Diese Skincare zaubert euch wieder ein Strahlen ins Gesicht!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X