REAL TALK! Wir haben Männer gefragt, warum sie Kondome WIRKLICH hassen

Ach Leute, auf diesen Artikel freuen wir uns seit dem Beginn unserer Recherche schon ganz besonders, und haben gerade auch ein dezent verschmitztes Schmunzeln am Start. 😬 Kürzlich fanden wir einen Artikel bei der britischen Cosmopolitan, der eine laaaange Diskussionsrunde nach sich zog und uns…naja, wie soll man sagen… inspirierte. Thema: SEX. Genauer gesagt: KONDOME! Na, schon einen abgeturnten Ausdruck à la „😑“ im Gesicht? Haha, genau darum ging’s nämlich! Männer wurden gebeten, doch endlich mal den wahren Grund für ihre sehr starke bis seeeehr starke Abneigung gegen Kondome zu enthüllen. Nach dem Motto „Hand aufs Herz“ und so.

Und da dachten wir uns: Wieso nicht einfach selbst mal im männlich Bekanntenkreis nachfragen? Selbstverständlich aus rein investigativ-journalistischen Zwecken, ohne auch nur den geringsten Hauch eigennütziger Neugierde (hehe). Um ehrlich zu sein gingen wir davon aus, von 90% die Antwort: „Die sind mir alle einfach zu klein“ zu hören (jaaaaaaaaa, logo!). Stattdessen bekamen wir zu unserer Überraschung die volle Bandbreite an Gummi-Talk. Also kommen wir jetzt mal zur Sache (natürlich anonym, #NoCommitment ist ja heutzutage eh ein Ding 😈). Ready for some Real Talk?

Also Jungs, was habt ihr denn nun WIRKLICH gegen Gummis, hm?

„Mich widert der penetrante Gummigeruch sehr an.“ – 24 Jahre alt 

„Nicht nur, dass man sich nicht zu 100% dem Moment hingeben kann – man muss auch immer noch ein bisschen verantwortungsbewusst sein. Und ich HASSE Verantwortung. 😅 Aber immer noch besser als die Verantwortung für ein Kind.“ 31 

„Die können verrutschen oder im schlimmsten Fall ja in der Frau verloren gehen. 😂 Als kleinerer Faktor dann auch noch, dass Kondome sich auf Dauer finanziell ja schon bemerkbar machen (sicher trotzdem noch billiger als die Pille der Frau 🙆🏻). Und benutzte Kondome entsorgen ist irgendwie eklig.“ – 25 

„Mit dem Kondom nach dem Sex ist es wie mit den Socken vor dem Sex. Wie und wann ziehe ich sie am besten aus?“ – 24

„Ganz ehrlich, ich bekomme da einfach keinen hoch.“ – 41

„Also für mich ist der Hauptgrund einfach nur das Empfinden beim Sex. Mit einem Kondom hast du halt doch keinen direkten Körperkontakt, egal wie dünn es ist. Da geht schon viel verloren.“ – 27

„Sie reißen eh immer.“ – 27

„Viele Frauen denken immer, es liegt am Gefühl. Stimmt aber nicht – vorausgesetzt die Größe passt. Es ist eher das Überziehen! Oft ist es ziemlich schwer, untenrum die „Konzentration“ zu halten, vor allem wenn man sich gerade ausschließlich um die Frau kümmert. Falls er da nicht eh schon „abgeschlafft“ ist, kann das dann halt beim Überziehen passieren. Außer natürlich man(n) ist geil wie 100 Jungbullen. 😅“ – 25

„Sex mit Kondom ist wie Shoppen am Sonntag.“ – 30

„Erstmal dieser Moment, wenn man beim Höhepunkt des Vorspiels abbricht, um das scheiß Teil vom Nachttisch zu holen. Wie so ’ne scheiß Werbepause. Horny Horny Horny, Action Action Action. Zack. Werbung. Vorausgesetzt du hast die Dinger überhaupt auf’m Nachttisch. Sonst: Aufstehen, holen – im Bad oder wo auch immer – die Frau liegt da, und dann komm ich zurück, und finde sie nicht mehr.“ – 41

Ouch. Wow. 😂 Und um den Quoten-Macho-Spruch noch mit einzubinden:

„Mein Ding ist einfach zu groß.“ – 29. Ok. Ok Ok.
_____________________

Haaaaaach, wie herrlich, diese unverblümte Ehrlichkeit, wo Männer doch eigentlich dafür bekannt sind, jeglicher unangenehmer Situation und jeglichem Konflikt mit einem Schulterzucken aus dem Weg zu gehen. 😝 Wir haben ja schon fast das Gefühl, als wärt ihr endlich mal so richtig auf Deeptalk-Hochtouren gekommen, weil wir aufrichtiges Interesse gezeigt haben. #IrgendwieSüß. Aaaaaaaber –  *vernünftige Stimme aus dem Off* – liebe Männer, es ist ja noch so herzzerreißend, euch so zu hören, am Ende hilft es alles nichts. SAFER SEX ist und bleibt einfach die Faustregel. Da könnt ihr euch noch so sehr über den Taucheranzug auf eurem Penis beschweren, nichts geht über den Schutz vor Krankheiten. Notiert? Sehr schön.

Aber bevor wir hier den Teufel an den Wand malen, oder das Gummi an die Wand knallen – Surprise! 🎉 Es gab tatsächlich auch Männer, die anscheinend überhaupt nichts dagegen haben, mit Gummistiefeln baden zu gehen. 😬

Deshalb hier noch ein paar Pro-Stimmen:

„Also ich find’s praktisch, weil ich kommen kann, ohne Angst vor Geschlechtskrankheiten haben zu müssen. Und wenn man das Ejakulat ohne Kondom danach schon mal wegmachen musste, ich sag‘ nur: IH!“  – 26

„Ich hab‘ sogar schon auf Sex verzichtet, wenn kein Gummi vorhanden war. Außerdem sind einige Kondome echt gut und null störend. Zum Beispiel gerippt oder genoppt.“ – 35

„Der Gedanke jetzt in meinem Alter ausversehen 1 Kind zu bekommen… #NoGo #Stimmungskiller.“ – 23

_____________________

Naja, ihr seht schon an der Quantität der Aussagen… Egal, müssen wir nichts weiter hinzufügen. 😂 Ihr drei da oben seid auf jeden Fall sehr beispielhaft unterwegs, Küsschen auf’s Nüsschen dafür an dieser Stelle! Wir beenden diesen thematischen Kautschuk-Ausritt jetzt noch mit einer Weisheit: Cover your stump, before you hump. 😂

 

Das wird dich auch interessieren

Es gibt glutenfreie Kondome und wir haben ein paar Fragen
31. Mai 2018
by Très Click

Es gibt glutenfreie Kondome und wir haben ein paar Fragen

Es gibt jetzt Harry-und-Meghan-Kondome
16. März 2018
by Très Click

HAHA! Mit diesen Harry-und-Meghan-Kondomen amüsiert ihr euch bestimmt königlich

tres-click-vloggerin-kosmetik-schminke
8. Februar 2017

Ähm ja! Kondome sind jetzt die neuen Beauty-Blender

Wein-Kondome
21. Dezember 2016

Es gibt jetzt Wein-Kondome und sie sind nicht, was du denkst!

Kondom Emoji
6. September 2016

Whaaaat, es gibt jetzt Emoji-Kondome?!

thumbnail
27. November 2015

Es gibt jetzt ein KONDOM-EMOJI und du musst es sehen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!