Und tschüss: Warum Lady Gaga jetzt Lady No-Go ist

Zugegeben, wir haben nie zu Lady Gagas ‚Little Monsters‘ gehört. Trotzdem hatten sie und ihre Kunst durchaus mal ihre Daseinsberechtigung. Mit der Betonung auf hatten. Provokation nach Programm funktioniert eben nicht für immer. Und das ist nicht nur unsere Meinung: Ihr Album Artpop wird von der Musik-Bibel ‚Rolling Stone‘ als Artflop bezeichnet, der Nachfolger ‚Cheek to Cheek‘ wurde gar nicht mehr erwähnt. Doch statt in Würde unterzutauchen, versucht die Popsängerin sich mit immer verrückteren Aktionen über Wasser und so im Gespräch zu halten. Die Neueste: ein (ihhhh) Achseltattoo. Jetzt reicht’s!

View this post on Instagram

❤️

A post shared by Lady Gaga (@ladygaga) on

Liebe Lady Gaga,

sorry, aber von uns bekommst du keinen Applause mehr. Wer will denn sehen, wie du dir die Achsel tatöwieren lässt? Also wir nicht. Aber sowas muss man wohl machen, wenn man sonst nicht mehr auffällt. Du hast schon alles versucht: Auftritte als Mann und als Alien. Geisha-Kostüme. Abrasierte Augenbrauen. Und brechen auf der Bühne. Ein Kleid aus Fleisch und nacktes Fleisch statt Kleidung. Nicht mal die Paparazzi interessieren sich noch für dich. Irgendwann schockt eben gar nichts mehr. Außer der Tatsache, dass du es nicht einsehen willst. Von wegen, du warst Born This Way.

Auf alten Videos kann man sehen, dass du diese ganzen Verkleidungen und crazy Aktionen gar nicht brauchst. Kurz gesagt: Wir finden es Scheiße, dass du nicht merkst, dass diese angestrengte und andauernde Selbstinszenierung dich längst zur Karikatur gemacht hat. Wir fordern: Beende die Bad Romance mit deiner Fake-Persönlichkeit. Sei einfach du selbst. Dann hören wir uns wieder.

Mehr über: Lady Gaga, Artpop

Das wird dich auch interessieren

tiktok-weihnachtsgeschenke-thumb
30. November 2022

Das sind die 9 besten Weihnachtsgeschenke für alle, die auf ihrer TikTok-FYP leben

lady-chatterleys-lover
5. Dezember 2022
by Très Click

Netflix‘ „Lady Chatterley’s Lover“ ist noch „sehr viel schlüpfriger“ und heißer als „Bridgerton“

white-lotus-penis
6. Dezember 2022
by Très Click

Theo James klärt endlich auf, ob sein „gigantischer“ Penis in „The White Lotus“ echt oder Fake war

shitstorm-wednesday
7. Dezember 2022
by Très Click

Warum „Wednesday“ ausgerechnet für die legendäre Tanzszene gerade einen Shitstorm bekommt

you4-fotos
7. Dezember 2022
by Très Click

Alles, was wir über die 4. „You“-Staffel erstalken konnten

emily-in-paris-kim
8. Dezember 2022
by Très Click

Wird Kim Cattrall in der 3. „Emily in Paris“-Staffel auftauchen? Wir kennen endlich die Antwort

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X