Deshalb ist die neue Topshop-Kampagne ist für Karlie Kloss mehr als nur ein Modeljob

Mit dem ersten Job ist es ja ein bisschen wie mit der ersten großen Liebe: Irgendwie vergisst man ihn nie so wirklich. Das geht offenbar nicht nur uns so – Karlie Kloss scheint das ganz genauso zu sehen, oder wie soll man sonst erklären, dass wir sie ab heute in der neuen Topshop-Frühlingskampagne bewundern können?

Mit dem Label hatte die BFF von Taylor Swift vor acht Jahren ihren großen Durchbruch. Karlie sagt selbst über die Kampagne: „Einer meiner ersten Modeljobs war die Topshop Kampagne. Meine Großmutter hat mich von St. Louis aus begleitet. Ich war jung und schüchtern und super nervös. Glücklicherweise war das Shooting mit Jourdan Dunn und wir sind über Nacht beste Freunde geworden.“

Heute, unzählige Vogue-Cover, High-Fashion-Kampagnen und Victoria’s Secret-Shows später, ist Karlie längst nicht mehr nervös. In den neuesten Topshop-Key Pieces (ganz viele Blousons, Trenchcoats und dieses rote Kleid, das wir unbedingt haben MÜSSEN), sieht Karlie super lässig aus und mal wieder beneidenswert gut aus.

Also, wir werden bei dem Anblick von Karlies Bildern ja ganz nostalgisch. Wie die Rückkehr für Karlie war, erzählt sie uns hier in diesem Video.

Credit: Topshop PR, Youtube.com/merryPK

Das wird dich auch interessieren

asos-designs-groe-bruste
11. Dezember 2018

So gut: ASOS designt jetzt Kleidungsstücke speziell für Frauen mit großen Brüsten

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X