Très Click
30.05.2016 von Très Click

Dramatische Wende: Das sagen Johnny Depps Ex-Frau und seine Tochter

Seitdem letzte Woche bekannt wurde, dass Johnny Depp seine Noch-Ehefrau Amber Heard geschlagen haben soll, überschlagen sich die News um das ehemalige Hollywood-Traumpärchen.

Jetzt nehmen sowohl Tochter Lily-Rose Depp als auch Ex-Frau Vanessa Paradis Johnny Depp in Schutz. Auch sein Freund und Comedian Doug Stanhope verteidigt den Hollywood-Star.

Das sagt Tochter Lily-Rose

Lily-Rose hat auf Instagram auf die Vorwürfe ihrer ehemaligen Stiefmutter reagiert und nimmt ihren Papa mit einem zuckersüßen Posting in Schutz. „Mein Vater ist der liebevollste Mensch, den ich kenne. Er war immer ein wundervoller Vater für meinen kleinen Bruder und mich, und jeder, den ich kenne, würde das gleiche über ihn sagen“, schreibt sie.

Vanessa Paradis verteidigt ihren Ex so

Auch Lily-Roses Mutter und Ex-Frau von Johnny Depp, Vanessa Paradis, springt für ihn in die Bresche. Der US-Nachrichten Dienst TMZ hat ein Foto eines Briefes, der von Paradis stammen soll, veröffentlicht. Darin schreibt sie:

„Johnny Depp ist der Vater meiner zwei Kinder, er ist eine sensible, liebevolle und geliebte Person, und ich glaube von ganzem Herzen, dass die aktuellen Anschuldigungen absolut abscheulich sind. In all den Jahren, in denen ich Johnny kenne, war er mir gegenüber niemals gewalttätig, und es klingt absolut nicht nach dem Mann, mit dem ich 14 wundervolle Jahre zusammengelebt habe.“

Kumpel Doug Stanhope will das die Welt wissen lassen

Und auch Comedian und Freund Doug Stanhope verteidigt seinen langjährigen Kumpel und erhebt sogar schwere Vorwürfe gegen Amber Heard selbst. Für theWrap.com schrieb er eine Gastkolumne, in der er seine Sicht der Dinge schildert.

„Heute wurde ein Freund von mir in der Presse wegen angeblicher häuslicher Gewalt angeprangert. Dazu noch ein paar Bilder seiner Frau mit blauen Flecken im Gesicht, und er wurde in den sozialen Medien zerfleischt. Ich habe zugesehen und nicht ein schei** Wort gesagt.“ … „Wir haben zugesehen, wie sie ihn jahrelang manipuliert hat und nichts gesagt.“ … „Johnny erzählte uns, dass Amber ihn verlassen will, und hat ihm gedroht, dass sie in der Öffentlichkeit über ihn und alles lügen würde, sofern er nicht auf ihre Trennungsbedingungen eingeht.

Wer sagt die Wahrheit? Das wissen am Ende wohl nur Johnny und Amber selbst.

Das wird dich auch interessieren

thumb_neu
18. Januar 2021
by Très Click

Das ist der einzige gute Vorsatz, den du für ein tolles 2021 brauchst!

bridgerton-antworten
12. Januar 2021

Hier kommen alle Antworten auf die meistgesuchten Fragen zu „Bridgerton“ – you’re welcome!

rege-jean-beziehung-statement
11. Januar 2021

Geht zwischen „Bridgerton“-Phoebe Dynevor und Regé-Jean Page auch off-screen was?

satc-schlechteste-folge
13. Januar 2021
by Très Click

Das ist die meistgehasste „Sex and the City“-Folge aus allen sechs Staffeln

netflix-2021
13. Januar 2021

Dieser Kracher-Trailer teasert Netflix’ Mega-Highlights 2021 an – und für jede Woche einen neuen Film!

night-stalker-netflix-reaktionen
15. Januar 2021

Leute haben schlaflose Nächte nach der Netflix-Doku „Night Stalker“ – und uns killt schon der Trailer

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X