Très Click
16.12.2015 von Très Click

(VIDEO): Diese Akustik-Version von Justin Biebers „Sorry“ sorgt bei uns für GÄNSEHAUT

Bei dem gestrigen Finale der Us-Version der Show „The Voice“ hat Justin Bieber performt und als ob das nicht ohnehin schon dafür sorgen würde, dass die Mädels der Reihe nach umkippen / weinen / schreien, hat er auch noch eine Akustik-Version seines Hits „Sorry“ gespielt. Am Klavier. JA, er selbst!
Scheinbar kann Justin wirklich ALLES. Oh Mann, Mädels, wir wollten das eigentlich niemals sagen und vor ein paar Jahren wäre dieser Satz nun wirklich undenkbar gewesen, aber let’s face it: Wir sind Belieber!

P.S. Niemand verurteilt euch, wenn ihr bei dem folgenden Clip auf Replay drückt. Auch nicht nach dem 15. Mal.

Credit: YouTube 

Das wird dich auch interessieren

Der Bachelor
6. Dezember 2018

Doppelgänger?! Bachelor Andrej sieht aus wie DIESER heiße „Grey’s Anatomy“-Star

baby-miles-mit-helm
5. Dezember 2018

Eltern posten Bilder ihrer Kinder mit Helm – und unterstützen damit Chrissy Teigens Sohn Miles

weihnachtsgurke-christbaumschmuck
10. Dezember 2018
by Très Click

Aus diesem schönen Grund sollte jeder eine „Weihnachtsgurke“ am Baum hängen haben

Weihnachtsbaum-Alternativen, für die, die dieses Jahr keinen Tannenbaum kaufen wollen
10. Dezember 2018
by Très Click

Tannenbäume sind sowas von Schnee von gestern: Wir zeigen dir 5 witzige Alternativen

kendall-jenner-haily-baldwin-carpool-karaoke
7. Dezember 2018
by Très Click

Miley Cyrus, die Kendalls und Haileys Carpool Karaoke crasht? Das KANN nur gut werden!

OMG, geht die 5. Staffel von „Black Mirror“ noch diesen Monat an den Start???
5. Dezember 2018

OMG, geht die 5. Staffel von „Black Mirror“ noch diesen Monat an den Start???

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X