Nach Pastell-Hair geht jetzt Rainbow-Glitter-Hair bei Instagram viral

Du liebst Rainbow-Hair UND du liebst Glitzer? Dann bist du HIER genau richtig! Denn hier gibt’s Rainbow-Glitter-Hair!

Im Gegensatz zu den meisten Trends dieser Art, wie Pastell- oder Opal-Haaren, ist Rainbow-Glitter-Hair zwar eher nichts für jeden Tag, dafür sorgt der Trend aber für jede Menge Mega-Haar-Fun und eignet sich auch für Dunkelhaarige – denn es gibt ein sichtbares Ergebnis, ohne dass sie sich die Haare gleich zu Tode bleachen müssen.

Alles was ihr dafür braucht, ist etwas Glitter-Gel und es kann losgehen.

Zuerst flechtet ihr eure Haare zu einem oder mehreren Zöpfen. Anschließend tragt ihr den Glitzer oberflächlich auf. Dabei könnt ihr so viele Farben benutzen, wie ihr wollt. Aber Vorsicht: So cool das Ergebnis auch aussieht, so groß ist auch die Sauerei auf dem Weg dahin. Also am besten schon fertig anziehen und ein Handtuch um die Schultern legen.

Besonders bekannt wurde die Technik durch Stylist Nikki Lee, der seine Ergebnisse im Netz teilte. Für seine Meisterwerke benutzt er das Major Moonshine Glittergel. Das gibt es für umgerechnet 26 € pro Döschen zu kaufen. Aber ihr könnt das Gel auch ganz easy selbst herstellen.

Und so geht’s:

Dezent oder auffallend?

Das wird dich auch interessieren

giphy3
7. Juli 2020

Ich habe das teuerste Facial der Welt ausprobiert und hätte es fast bereut

brauethumb
7. Juli 2020

Die eine Sache, auf die du achten musst, wenn du deine Augenbrauen stylen lässt

cbd-burger-thumb
16. Juli 2020

Das steckt hinter dem neuen Burger, den man erst ab 18 Jahren bekommt

zahnbuerste-reinigen
16. Juli 2020
by Très Click

Darum solltet ihr eure Zahnbürste desinfizieren!

deos
8. Juli 2020
by Très Click

Gar nicht reizend! Dufte Deos und Antitranspirante machen jetzt edlen Eaus Konkurrenz

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X