Très Click
16.10.2017 / Update: 19.10.2017 von Très Click

Waaas?!? Darum geht es in Macarena wirklich!

Okayyyy, gerade wurde unsere unschuldige Jugend komplett zerstört. Wirklich! Komplett. Macarena, der erste Song, zu dem wir alle (!!!) abgedanct haben und die Choreographie komplett konnten (und ehrlich gesagt auch heute noch können), geht um etwas ganz anderes als nur gute Laune. Ja, kein Scherz! Die schnell aneinander gereihten Worte, die nach „Ehhh, M-A-C-A-R-E-N-A“ kommen, haben tatsächlich eine Aussage. Ja-haaa! Und dank der Online-Plattform Distractify wissen wir jetzt, worum es in Macarena wirklich geht. Bereit? Ayyyy:

Es geht um die Frau Macarena, die zwar einen Boyfriend hat, aber eigentlich hat sie nicht wirklich Bock auf ihn. Deshalb betrügt sie ihn nicht mit einem, sondern gleich zwei Typen parallel. Weil, warum auch nicht. Und weil man nie genug Boys haben kann und sie gerade so schön am tanzen ist, fordert sie direkt auch noch die anderen Männer der Schöpfung auf, sie anzuflirten. FYI: Wer passt, der wird auch gerne mit nach Hause genommen. Du glaubst uns nicht? Dann check das mal aus:

„Give your body joy, Macarena
Because your body is meant to be given joy and good things
Give your body joy, Macarena.
Hey Macarena!

Macarena has a boyfriend who is named
Who is named with the last name Vitorino
And while he was being sworn in as a conscript
She’s giving it to two friends

Macarena dreams of the Corte Inglés
and she buys herself the most modern clothes
She would like to live in New York
And seduce a new boyfriend… aaay!“

Jaaa, du hast richtig gelesen: Macarena hat echt Spaß mit zwei Boys, während ihr Freund zum Wehrdienst eingezogen wurde und nicht vor Ort ist. Außerdem geht sie gerne shoppen und  würde am liebsten in New York leben. Du denkst du bist überrascht? Dann schau dir mal das Video an:

Der Schocker für alle Nineties-Kids

Das wird dich auch interessieren

athletin-a-doku
4. Juni 2020

Die neue Netflix-Doku „Athletin A“ beleuchtet einen der größten Missbrauchsskandale im US-Turnsport

angry-cat
5. Juni 2020
by Très Click

Dürfen wir vorstellen? Die „neue“ Grumpy Cat … und sie ist NOCH wütender als ihre Vorgängerin

white-privilege-antirassismus
29. Mai 2020

10 Dinge, die weiße Menschen gegen strukturellen Rassismus tun können (und sollten!)

beauty-and-the-nerd-tweets
5. Juni 2020
by Très Click

Euch hat „Beauty & The Nerd“ sprachlos gemacht? Dann werdet ihr jeden Tweet zu Folge 1 fühlen

das-neue-normal
2. Juni 2020

11 Alltagssituationen, die zeigen, wie „das neue Normal“ für uns alle aussehen kann

lizzo-statement-insta
2. Juni 2020

Lizzo hat eine wichtige Botschaft an ihre weißen Fans: „Solange ihr schweigt, seid ihr Teil des Problems!“

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X