War bei diesem Familien-Foto von Kate und William etwa Photoshop am Werk?

Da haben wir gerade dieses Familien-Foto zum niedlichsten Weihnachtspic aller Zeiten gekürt und uns ganz besonders über Charlottes Lächeln gefreut und dann das:

Einige Twitter-User wollen entdeckt haben, dass Charlottes Köpfchen in die Aufnahme rein montiert wurde. Völliger Quatsch – oder?

Wir müssen zugeben: Wenn man genauer hinsieht, sieht man tatsächlich, dass es um ihren Hals und ihre Schultern etwas, nun ja, verwischt aussieht.

 

Hat da jemand gemogelt? Wir könnten es ja, ehrlich gesagt, fast verstehen: Nicht nur Eltern können sich vorstellen, wie schwierig es ist, zwei kleine Kinder für den super Schnappschuss bei Laune zu halten.

Und noch ein Grund, sich NICHT aufzuregen: Das Bild ist trotzdem noch perfekt unperfekt: Charlottes runtergefallenen Schuh hat niemand versucht, zu retuschieren …

Das wird dich auch interessieren

date-drop
30. Juni 2020
by Très Click

Trash-Nachschub gefällig? Dann checkt unbedingt mal die neue Zoom-Dating-Serie „Date Drop“ aus

netflix-serie-staffel-2
2. Juli 2020

Endlich ist es offiziell! „Noch nie in meinem Leben…“ kehrt mit einer 2. Staffel auf Netflix zurück

duffy-365dni
3. Juli 2020
by Très Click

Vergewaltigungsopfer Duffy prangert Netflix’ „365 DNI“ an: „Leichtsinnig, unsensibel und gefährlich“

dachboden-ankleide
30. Juni 2020
by Très Click

Aus diesem dunklen Dachboden wurde ein Traum von Ankleidezimmer – und wir wollen auch!

to-all-the-boys-spoiler-thumb
3. Juli 2020

Wait, what?! Lana Condor und Noah Centineo spoilern mal eben eine erste Szene aus „To All The Boys 3“

beauty-nerd-umstyling
26. Juni 2020
by Très Click

Ein neuer Mensch oder einfach nur Thomas Rath 2.0?! Die besten Tweets zum „Beauty & The Nerd“-Umstyling

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X