Waren das für Rihanna die schlimmsten Weihnachten ever?

Es ist der absolute Albtraum: Stell dir vor, du gehst nach der Bescherung fröhlich und nichtsahnend feiern und plötzlich gibt es eine schlimme Schießerei vorm Club! Horror! Genau das ist Rihanna an Heilig Abend in Hollywood passiert.

Sie wollte noch im angesagten „Project Los Angeles Club“ Party machen, als von draußen Schüsse zu hören waren. Fluchtartig verließ sie, abgeschirmt von ihren Bodyguards, den Club und wurde mit quietschenden Reifen davon gefahren.

Zwar ist Riri bei der ganzen Sache nichts passiert, aber eine stille Nacht sieht anders aus …

Mehr über: Rihanna, Weihnachten

Das wird dich auch interessieren

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

thumbnail3
29. Juni 2022

Shannon Purser packt über die Diskriminierung von „fetten Schauspieler:innen“ in Hollywood aus

barbie
28. Juni 2022
by Très Click

Wir müssen über den neuen „Barbie“-Film sprechen – das Netz hat ja SO viele Gefühle!

bachelorette-recap-3
30. Juni 2022

Es wurde „angezüngelt“ in der 3. „Bachelorette“-Folge!! Und sehr emotional – Hier kommt unser Recap

bachelorette-3-tweets
30. Juni 2022
by Très Click

Twitter hat viele Gefühle zur 3. „Bachelorette“-Folge… und Max!

victoriathumbnail
1. Juli 2022

Victoria Beckham musste sich einst live im TV wiegen lassen: „Könnt ihr euch das vorstellen?“

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X