Waren das für Rihanna die schlimmsten Weihnachten ever?

Es ist der absolute Albtraum: Stell dir vor, du gehst nach der Bescherung fröhlich und nichtsahnend feiern und plötzlich gibt es eine schlimme Schießerei vorm Club! Horror! Genau das ist Rihanna an Heilig Abend in Hollywood passiert.

Sie wollte noch im angesagten „Project Los Angeles Club“ Party machen, als von draußen Schüsse zu hören waren. Fluchtartig verließ sie, abgeschirmt von ihren Bodyguards, den Club und wurde mit quietschenden Reifen davon gefahren.

Zwar ist Riri bei der ganzen Sache nichts passiert, aber eine stille Nacht sieht anders aus …

View this post on Instagram

#Rihanna

A post shared by badgalriri (@queenfentyx) on

Mehr über: Rihanna, Weihnachten

Das wird dich auch interessieren

ariimagine
13. Dezember 2018

Ariana Grandes neuer Song „Imagine“ ist anders als alles, was du bisher von ihr gehört hast

geschenke-unter-10-euro-thumb
12. Dezember 2018

15 Weihnachtsgeschenke unter 10 Euro – die nach SO viel mehr aussehen

Lasst euch verzaubern! Nächstes Jahr könnt ihr Valentinstag in der Großen Halle zelebrieren
19. Dezember 2018

Potterheads, lasst euch verzaubern! Nächstes Jahr könnt ihr Valentinstag in der Großen Halle zelebrieren

hochzeit-braut-gaste-dresscode
10. Dezember 2018
by Très Click

Diese Braut schießt beim Hochzeits-Dresscode den Vogel ab – er geht nach GEWICHT!

Diese Weihnachtsfilme solltest du gucken, wenn es nach deinem Sternzeichen geht
13. Dezember 2018

Diesen Weihnachtsfilm solltest du gucken, wenn es nach deinem Sternzeichen geht

Hailey Bieber richtet sich via Instagram offen an ihre Hater – und diese Zeilen sollten wir alle lesen!
10. Dezember 2018

Hailey Bieber hat eine Message an ihre Hater – und diese Zeilen sollten wir alle lesen!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X