Warum du heute Nacht unbedingt NACKT schlafen solltest

Klar: Es hat etwas sehr Gemütliches, sich in seinen Lieblingspyjama zu kuscheln, wenn es ins Bett geht. Nackt zu schlafen, bietet aber viel mehr Benefits – nicht nur für deine Gesundheit. Welche das sein sollen? Bitteschön:

1. Während wir tief schlafen, sinkt unsere Körpertemperatur automatisch etwas – das gehört zu unserem Biorhythmus. Wenn wir uns jetzt aber im Bett dick einmümmeln, stören wir diese natürliche Anpassung. Wenn wir nackt bleiben, kann unser Körper seine Temperatur natürlich regulieren.

2. Zwischen 22 und 2 Uhr ist der Schlaf für uns am erholsamsten, das heißt, es werden die wenigsten Stresshormone (Kortisol) ausgeschüttet. Wer es also wenigsten den ersten Teil der Nacht ohne Pyjama & Co. schafft, hat es doppelt gut, denn: Ohne Kleidung schlafen, senkt die Kortisol-Ausschüttung  zusätzlich. Textilfreie Zone = komplett stressfreie Zone!

3. Eine zu hohe Körpertemperatur während der Nacht kann uns sogar schneller altern lassen: Wenn uns während des Schlafs zu warm ist, kann das die Ausschüttung von Melatonin und anderen Anti-Aging-Hormonen unterbrechen. Die ganzen tollen Cremes wären also umsonst!

4. Nackt zu schlafen, ist gesund für unseren Intimbereich (ja, da wo die Sonne nicht hinscheint). Enge Slips und reibende Leggins oder Jeans sind der perfekte Nährboden für Bakterien oder Pilzinfektionen. Ein bisschen frische Luft tut uns also gut – welcher Ort eignet sich dafür besser, als unser Bett?

5. Wer mit seinem Partner zusammenlebt und das Bett teilt, könnte noch einen weiteren Benefit des textillosen Schlafs absahnen: Nackt mit seinem Schatz zusammen zu sein, erhöht das Intimitätsgefühl – und kann so die Lust auf Sex steigern. Plus: Wir brauchen uns nicht zu stressen, ob unsere Unterwäsche zusammenpasst. Strike!

Credits: Pexels

Das wird dich auch interessieren

thumbnail3
29. Juni 2022

Shannon Purser packt über die Diskriminierung von „fetten Schauspieler:innen“ in Hollywood aus

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

barbie
28. Juni 2022
by Très Click

Wir müssen über den neuen „Barbie“-Film sprechen – das Netz hat ja SO viele Gefühle!

victoriathumbnail
1. Juli 2022

Victoria Beckham musste sich einst live im TV wiegen lassen: „Könnt ihr euch das vorstellen?“

stefanie-giesinger-trennung
1. Juli 2022
by Très Click

Haben sich Stefanie Giesinger und Marcus Butler getrennt? Beide befeuern weiter die Gerüchte

bachelorette-recap-3
30. Juni 2022

Es wurde „angezüngelt“ in der 3. „Bachelorette“-Folge!! Und sehr emotional – Hier kommt unser Recap

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X