Warum genau JETZT der richtige Zeitpunkt ist, dir MACARON-Hair zu färben

 

Wir haben ein Mittel gegen den November-Blues gefunden: Macaron-Hair! Mit dem pastellbunten, neuen Haarfarbe-Trend schlagt ihr dem tristen Alltag ein Schnippchen, ha!

Der feine, aber signifikante Unterschied zu Rainbow-Hair: Das Haar wird strähnenweise pastellfarben gefärbt, statt knallig-leuchtend in reinen Farben.  Dazu wird „malend“ gearbeitet, wie beim Fluid-Hair-Painting.

Erfunden hat den Farb-Trend Shelley Gregory, Haar-Coloristin bei Atelier Salon in Las Vegas: „Ich wollte, dass die Haarfarbe so aussieht und sich so anfühlt, als wenn man durch einen Macaron-Shop von Ladurée spaziert“, verriet sie im Interview mit „Popsugar“.

Ist ihr geglückt. Und wem das nicht reicht, der streut auch noch Zucker, äh, Glitzer darauf. Fertig!

Das wird dich auch interessieren

marcell_jansen_thumb
24. November 2020

Marcell Jansen macht jetzt INTIM-PFLEGE für Männer!

dog
16. November 2020
by Très Click

Dieser Trick von Hollywoods Make-up-Guru kostet nichts und macht die weichsten Lippen ever

hair
17. November 2020
by Très Click

Dieses Video zeigt, wie wichtig Hitzespray für deine Haare ist

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X