Ninon Götz
05.05.2015 von Ninon Götz

Was passierte, als diesem Mann sein Vergewaltiger als Facebook-Freund vorgeschlagen wurde

„Warum haben Sie sich nicht gewehrt?“, fragt die Polizei Kevin Kantor, als dieser seine Vergewaltigung zur Anzeige bringen will. Der damals 20-Jährige fühlt sich bedrängt, beschuldigt, unverstanden – und schweigt. Bis er eines Tages genau jenen Mann auf Facebook als Freund vorgeschlagen bekommt. Wie hypnotisiert klickt er sich durch dessen Profil, scrollt durch Schnappschüsse, erfährt, welche Musik sein Peiniger mag und dass sie drei gemeinsame Freunde haben.

» Mein Bruder hat mich gefragt, warum ich mich nicht gewehrt habe. Das tue ich. Jetzt. «
Kevin Kantor

Der Schauspielschüler beschließt, ein Gedicht zu schreiben es und bei einem Poetry Slam vor Tausenden von Zuschauern vorzutragen. „Mein Bruder hat mich auch gefragt, warum ich mich nicht gewehrt habe“, so Kevin: „Das tue ich. Jetzt.“

Den berührenden Auftritt, der ihm zwei Awards beim 2015 College Unions Poetry Slam International eingebracht hat, seht ihr hier:

 

Mehr über: Video, YouTube, Kevin Kantor, Vergewaltigung, Gay, Poetry Slam, Gedicht
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

"Fack ju Göhte" kommt jetzt als Musical.
18. August 2017

„Fack ju Göhte“ geht in die nächste Runde und kommt schon bald als Musical!

Game of Thrones Monopoly-Spiel
16. August 2017

Das Must-have für „Game of Thrones“-Fans: das GoT-Monopoly

Eric Martinez machte seiner Liebsten Cammy Rynae Cuoco bei einem Mermaid-Shooting einen Antrag.
21. August 2017
by Très Click

Dieser Mann macht seiner Liebsten einen Antrag im Mermaid-Stil

Die Hochzeit von Ksenia Tsaritsina und Aleksey Shapovalov kostete Millionen
16. August 2017

Ein Mann schenkte seiner Freundin einen 8-Millionen-Dollar-Ring und DAS war ihre Hochzeit

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.