Was Pickel über deine Gesundheit aussagen

Ja, Unreinheiten nerven. Aber sie kommen nicht von ungefähr! Je nach Areal lässt sich die Ursache dafür meistens ganz klar analysieren. So kannst du die fiesen Pickel-Verursacher in Zukunft ganz einfach vermeiden:

Pickel an Kinn und Nacken

Der Grund dafür ist dein „monatlicher Freund“. Durch den Hormonumschwung während dieser Zeit produziert deine Haut mehr Öl und das kann zu unreiner Haut am Kinn und im Nacken führen. So beugst du vor: Trage in der Woche davor etwas von deinem Cleanser an genau diesen Stellen auf.

Pickel am Mund

Na, wieder die Woche über nur Pizza, Burger und Chips gegessen? Kennen wir leider zu gut. Das Dumme: Fett- und Säurereste können die Poren verstopfen und verschlechtern dein Hautbild (vor allem um den Mund). So beugst du vor: Reinige Mund und Lippen nach fettigem Essen mit einem Abschminktuch. Hilft aber nur bei geringen Mengen, also bitte nicht zu oft Fast Food essen!

Pickel am Haaransatz

Die Ursache hierfür ist, dass du Haar- oder Abschmink-Produkte zu nah am Haaransatz aufträgst, sie nicht richtig auswäscht und es so zu verstopften Poren kommt. So beugst du vor: Spüle unter der Dusche deinen Haaransatz gründlich aus und achte beim Abschminken darauf, dass keine Seifenreste entlang der Haare hängen bleiben.

Pickel auf den Wangen

Schuld könnte dein Handy (!) sein. Alles, was für eine längere Zeit unser Gesicht berührt, muss absolut sauber sein, sonst führen Bakterien zu Pickeln. So beugst du vor: Reinige deine Hände sowie Telefon mehrmals täglich mit einem antibakteriellen Tuch und benutze so oft es geht deine Kopfhörer. Und: Hände weg aus deinem Gesicht!

Pickel auf  Nase und Stirn

Der Grund: Stress! Egal ob im Büro, mit deinem Freund oder einfach nur, weil du nicht weißt, wie du dir diese „viel-zu-teuren-aber-ich-muss-sie-haben-Schuhe“ leisten sollst. Stress erhöht die Adrenalin-Produktion, welche zu mehr Öl in der Haut führt. So beugst du vor: Falls der Stress abzusehen ist, benutze in der Zeit kurz davor und währenddessen Produkte, die speziell für unreine Haut sind. Wenn Stress unverhofft eintritt, dann hilft nur eins: Abdeckstift!

Das wird dich auch interessieren

riccardo-simonetti-buch
4. Dezember 2019

Warum alle Kinder (und Eltern, ach alle) dieses Kinderbuch brauchen

photos-prank-pack-birthie-stick-gift-box
5. Dezember 2019

Ha, ha! Wir haben die perfekte Prank-Geschenkbox für dich gefunden

arschloch-beziehung
2. Dezember 2019

10 wertvolle Dinge, die du lernst, nachdem du dich von einem Arschloch getrennt hast

174a7772
2. Dezember 2019

Anine Bing: „In meinem Blazer kannst du auch stillen!“

penispflegethumb
5. Dezember 2019
by Très Click

Jungs, wie steht’s eigentlich um eure Penis-Pflege? Wir hätten da einen Tipp…

fucking_meetings_front
28. November 2019
by Très Click

Stell diese Duftkerze beim Büro-Meeting auf … und alle wissen Bescheid!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X