Julia Kiener
22.06.2016 von Julia Kiener

Uuund, welche Eissorte hat die wenigsten Kalorien?

tres-click-eis-kalorien-bild

Kaum steigen die Temperaturen, steigt auch wieder die Lust auf eine richtig kühle Erfrischung. Ein leckeres Eis ist da genau das Richtige. Einziges Problem: Unser Body ist (wie jedes Jahr ) noch nicht so ganz bei der Sommerfigur angekommen, die wir gern hätten. Aber auf ein Eis verzichten? Wo kommen wir denn da hin?

Doch welches Eis zerstört jegliche #BikiniBody-Pläne und welche Sorte können literweise löffeln? Wir haben da mal etwas recherchiert, ganz uneigennützig natürlich. 

DIE TOP 5 DER #BIKINIBODY-IST-NOCH-MACHBAR EISSORTEN

  1. And the Winner is… tatarataaaa… der Childhood-Klassiker schlechthin: Mini Milk Schoko. Das kleine Eis am Stiel hat gerade einmal erfrischende 39 kcal pro Portion (35 ml).

  2. Der zweite Platz geht ebenfalls an einen Classic. Der Flutschfinger hat 51 kcal pro Portion (64 ml). Da kann man sich dann auch einmal eine ganze Hand gönnen.

  3. Platz Nummer drei kann sich auch sehen und vor allem schmecken lassen, denn Capri hat mit knapp 53 kcal pro Portion (55 ml) gar nicht mal so viele Kalorien und kann sich hin und wieder ohne schlechtes Gewissen gegönnt werden.

  4. Gar nicht stachelig und trotzdem meeegalecker: Kaktus. Und mit lediglich 61 kcal pro Portion (50 ml) schmerzt auch das ein oder andere Eis nicht.

  5. Calippo Cola ist mit 89 kcal zwar eher eine Kalorienbombe unter den leichten Eissorten, hat aber mit 105 ml pro Portion auch am meisten zu bieten.

DIE TOP 5 DER ABSOLUTEN KALORIENBOMBEN

  1. Ein Klassiker in der Kühltheke: Magnum Mandel. Leider schlägt das Eis mit 271 kcal pro Portion (110 ml) zu buche. 

  2. Ben & Jerry’s Cookie Dough ist zwar unser Favorit an Netflix-Abenden, aber mit 230 kcal pro 100 ml (und wann bleibt es schon einmal bei 100 ml?) auch keine kalorienarme Leckerei.

  3. Für uns Kindheitserinnerung Nummer 1, davon ist uns vermutlich auch einiges als Erinnerung auf den Hüften geblieben: Nogger! Das Eis am Stiel hat saftige 206,8 kcal pro Portion (94 ml).

  4. Cornetto Classico, das mit der leckeren Schokolade in der Hörnchenspitze. Yummy. Hat trotzdem nicht gerade wenig Kalorien: 185 kcal pro Portion (90 ml)

  5. Das Cornetto Bottermelk Zitrone ist noch das Fliegengewicht unter den Kalorienbomben und hat lediglich 145 kcal pro Portion (90 ml)

Mehr über: Sommer, Kalorienbombe, Eis, Kalorien, Ice Cream, Bikini-Body, eiscreme
Credits: Style du Monde, Instagram.com/adrianandgidi, Instagram.com/lichipan
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

thumb_klein
14. August 2017

So gehen die verschiedenen Sternzeichen mit Geld um

tres-click-pornhub-suche2
17. August 2017

Na, das ist ja interessant! Millennial-Männer suchen ziemlich häufig nach Fake-Boobs

In Bochum gibt es einen Burgerladen, der Eiscreme-Burger verkauft.
17. August 2017

#foodporn: In dieser deutschen Stadt gibt es jetzt Eis-Burger!

Ginflaschen mit Glitzer von Bottle Bling
21. August 2017

Was ist besser als Gin? Gin aus einer Glitzer-Flasche!

Erfahre als Erste, wenn Ryan Gosling wieder Single ist!

Nein danke, Ryan interessiert mich nicht
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.