Très Click
25.04.2016 von Très Click

Du liebst deine Sneaker? DAS solltest du trotzdem nie tun

Drinks mit den Mädels? Sneaker! Kinodate? Sneaker! Office? Sneaker! Sneaker gehen immer!  Wir lieben sie einfach, und zwar jedes einzelne unserer gefühlten hundert Paare…

Unsere SNEAKER

Wofür wir sie lieben? Sie sind superbequem, wir können sie zu sämtlichen Anlässen mit allen möglichen Looks kombinieren. Sei es lässig mit Jeans und T-Shirt, oder etwas schicker mit einem Kleid. Es gibt fast so viele Möglichkeiten wie schöne Sneaker (und davon gibt es unendlich viele!).

Und doch gibt es ein paar Stylingregeln, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Genauso wenig die Auswahl unserer Lieblingstreter

1. Sneaker dürfen nur weiß sein? Quatsch! Sie können auch mal heraustechen

2. Eure Stan Smiths bleiben im Schrank? No-Go, denn die Schuhe sind „das kleine Schwarze“ unter den Sneakern

3. Sneaker kann man nur zu Jeans tragen? Probiert doch mal einen Rock oder ein Kleidchen dazu aus!

4. Vom Wald ins Büro? Nein, Schuhe putzen nicht vergessen!

5. Sneaker müssen immer strahlend weiß sein? Nicht immer, sie dürfen auch mal dreckig werden!

6. Zum Cocktail-Abend mit den Mädels müssen es immer High Heels sein? Nein, schnappt euch einfach euren Glitzer-Sneaker!

7. Im Gym gilt es unauffällig zu bleiben? Nö, es darf auch mal farbenfroh sein!

8. Vans sind nur was für Skaterboys? Entdecke die Klassiker einfach neu!

9. „Das sind doch nur Schuhe.“ Eben nicht. Setzt mit euren Sneakern ein echtes Statement!

Das wird dich auch interessieren

maskenketten-kendall-jenner-thumb-1
6. April 2021

Mask-Have: Masken-Ketten sind das Fashion-Upgrade für den medizinischen Mund-Nasen-Schutz

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X