Très Click
14.09.2015 von Très Click

Wer ist Rihannas Neuer?

Im Hintergrund spielt die Musik: Rihannas Auserwählter Travis Scott (r.) kombiniert Zöpfchen-Friseur mit U-20-Akne und grünem Kaugummi. Und Riri (l.) – gefällt das.

Wer hätte gedacht, dass die New York Fashion Week neben Mode-Fummeln auch DIE öffentliche Fummel-Sensation von Rihanna hervorbringt?! Nachdem der 27-jährigen Sängerin Affären mit Leonardo DiCaprio (beidseitig dementiert) und Lewis Hamilton (unbestätigt; zudem soll jener auch wieder mit Kendall Jenner angebandelt haben) nachgesagt wurden, hat die Sängerin offenbar genug von Schauspielerin und Rennfahrern und datet seit Kurzem einen Sänger: Travis Scott (oben rechts im Bild). Gleich und gleich gesellt sich eben gern…

 

Zuletzt feierte der Rapper sogar nicht nur mit Rihanna auf deren Roc-Nation-Party im New York Edition Hotel am vergangenen Donnerstag Abend – die beiden wurden dort zu späterer Stunde auch wild knutschend und schmusend neben, vor und hinter dem DJ-Pult erwischt, olé! Das heiße Beweisvideo dazu hat TMZ veröffentlich, aber:

Wer ist denn eigentlich Travis Scott?

Wir haben für Euch fünf Fakten über Rihannas neues Objekt der Begierde herausgefunden – damit ihr beim heißesten NYFW-Gossip mitreden könnt:

Ging Rihanna unter den Party-Fummel: Travis Scott

1. Dating-Marathon
Richtig, Scott und Rihanna haben zwar am Freitag morgen, den 11. September 2015 zum ersten Mal öffentlich miteinander rumgemacht, in der New Yorker Öffentlichkeit hat man sie allerdings schon in der Woche zuvor mehrmals gemeinsam gesehen. Und Achtung, es scheint kein Ende in Sicht! Montag 7. September: Rihanna besucht Travis‘ Konzert in New York. Dienstag, 8. September: Die beiden Turteltäubchen versuchten in Soho inkognito spanisch Essen zu gehen. Hat natürlich nur semi-gut geklappt. Auch nach der Fummelei am Freitag geht’s munter weiter: Gestern Nacht waren die beiden im Up and Down Nightclub im Meatpacking District. To be continued…

2. Jüngling
Travis ist 23 Jahre alt und damit satte vier Jahre jünger als Rihanna. Nach Leonardo (40) und Lewis (30) scheint RiRi offenbar auf den Geschmack jüngerer Männer gekommen zu sein…

3. Travis Scott ist nicht sein echter Name
Bürgerlich heißt RiRis Neuer Jacques Webster. Wir fragen uns: Fließt französisches Blut in seinen Adern? Warum wählt man das amerikanische Allerwelts-Synonym Travis Scott als Künstlernamen? Scott, sobald Du das liest: Verrat’s uns!

 

4. Rihanna liebt seine Musik
Sie ist angeblich sogar seit einiger Zeit schon Fan des Künstlers. Laut einem Insider den Hollywoodlife.com befragte, schwärmt RiRi extrem für Travis: „Sie hält ihn für sehr sexy und fühlt sich zu diesem Typ hingezogen (…) Sie sagt, er sei ein rappendes Genie und sie war schon ein großer Fan, bevor sie ihn zum ersten Mal getroffen hat.“ Soso…

5. Er postet Bilder von Rihanna im Netz!
Mit Herz-Emojis!!! Auf seinem Twitter-Profil!!!!! Na wenn das keine Liebeserklärung ist, wissen wir auch nicht mehr… 

Credit: twitter.com/trvisxx, Splash News

Das wird dich auch interessieren

duffy-365dni
3. Juli 2020
by Très Click

Vergewaltigungsopfer Duffy prangert Netflix’ „365 DNI“ an: „Leichtsinnig, unsensibel und gefährlich“

to-all-the-boys-spoiler-thumb
3. Juli 2020

Wait, what?! Lana Condor und Noah Centineo spoilern mal eben eine erste Szene aus „To All The Boys 3“

paradise-hotel-tweets
8. Juli 2020
by Très Click

Zur gestrigen „Paradise Hotel“-Folge hat selbst Twitter nicht mehr viele Worte

date-drop
30. Juni 2020
by Très Click

Trash-Nachschub gefällig? Dann checkt unbedingt mal die neue Zoom-Dating-Serie „Date Drop“ aus

365dni-teil2
2. Juli 2020
by Très Click

Michele Morrone bestätigt die „365 DNI“-Fortsetzung – so geht die Story von Laura & Massimo weiter!

bahn
6. Juli 2020
by Très Click

Ist das die Zukunft? Diese Social-Distancing-Straßenbahn fährt ohne Fahrer

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X